Donnerstag, 3. September 2020

Neuzugänge Juli/August 2020

Neuzugänge Juli/August 2020


Mayu Minase „Love Stories“ (#4-5)

Manga, KAZE, 200 Seiten, Romance, 28.07.2020 Arvelle 2,99€


Band 1 hatte mich sehr positiv überrascht, da ich nicht wirklich viel davon erwartet hatte. Die Story fand ich dann aber richtig gut und der Zeichenstil ist absolut genial. Hier gibt es verschiedene Kurzgeschichten um die Schüler einer Schule.Die waren interessant und der Humor lag mir sehr. Ich stocke nun meinen SUB auf, da es die Bände gerade so günstig gab.

HIER findet ihr meine Review zu Band 1.


Wakoh Honna „Nozomi & Kimio“ (#8)

Manga, Erotik, 192 Seiten, 28.07.2020 Arvelle 2,99€

Der Zeichenstil von Wakoh Honna ist einfach perfekt aus meiner Sicht. Es gibt kaum einen andern Stil, der es für meinen Geschmack damit aufnehmen kann. Auch wenn hier viel Ecchi enthalten ist, gefällt mir auch die Story sehr. Das liegt vor allem daran, dass ich die Charaktere sehr sympathisch finde, den Humor mag und das ganze nie billig auf mich wirkt, wie bei vielen anderen Erotik bzw. Ecchi-lastigen Mangas. Wer mehr über die Reihe erfahren möchte, kann gern mein KurzReview zu Band 1 HIER lesen.

 

Mitsutoshi Shimabukuro „Toriko“ (#5)

Mangas, KAZE,Action, 192 Seiten, Action, 28.07.2020 Arvelle 2,99€

Das ist wieder eine dieser Reihen bei denen ich nie hinterherkommen werde, weil schon so viele erschienen sind. Ich kaufe mir die ersten Bände nun nach und nach gebraucht und lese dann einige am Stück. Das ist zumindest mein Plan.

Der Zeichenstil ist wirklich abgrundtief hässlich. So hässlich, dass er schon wieder faszinierend ist. Ich mag diesen alten Stil sonst gar nicht, aber hier gefällt er mir richtig gut. Die Monster bzw. Tiere werden dagegen echt toll gezeichnet, aber die Menschen... Irgendwie ist es einfach kultig und manche Details sind so richtig toll gezeichnet. Ich kann echt nicht sagen, ob ich den Stil hasse oder liebe.

Die Story finde ich zwar interessant, aber ich habe einen großen Knackpunkt bei der Sache und bin mir gar nicht sicher, ob ich wirklich in der Lage sein werde die Story weiterzulesen, falls dieses Detail in den Folgebänden weiterhin eine Rolle spielt. Ich sollte wirklich erst einmal die Bände lesen, die ich nun habe, bevor ich weitere kaufe. Meine Kurzreview zu Band 1 findet ihr HIER.



Antje Babendererde „Schneetänzer“

Hardcover ohne Schutzumschlag, Arena, Jugendbuch, 387 Seiten, 28.07.2020 Arvelle 8,99€


Ich habe von der Autorin schon ein paar Bücher gelesen und fand sie gut, nur mit den Enden konnte ich mich teils nicht wirklich arrangieren. Allerdings bin ich aus dieser Lesephase schon lange heraus und wirklich Lust habe ich auf solche Jugendbücher nicht mehr. Hier fand ich die Story allerdings zu interessant, um es einfach links liegen zu lassen.


Amanda Hocking „Wiegenlied“ (Watersong #2)

Hardcover mit Schutzumschlag, cbt, Jugendbuch, 290 Seiten, 28.07.2020 Arvelle 2,99€


Auch wenn ich eigentlich momentan Jugendbücher nur noch sehr selten und ausgesucht lese, konnte ich hier nicht nein sagen. Diese Reihe wollte ich vor Jahren mal lesen und bin nie dazu gekommen. Jetzt sah ich den zweiten Teil der Reihe für nur 2,99 € und habe dann doch zugegriffen, obwohl ich nicht einmal Band 1 zu dem Zeitpunkt hatte. Logisch? Nein, aber in solchen Sachen fehlt mir jede Logik.

 


Minatsuki; As Futatsuya „My Roommate is a cat“ (#2)

Manga, Carlsen Manga, 160 Seiten, Comedy, 03.08.2020 Amazon 7,00€

Hier war Teil eins mein bisheriges Highlight im Bereich Mangas dieses Jahr. Darum war klar, dass Band 2 gleich bei mir einziehen muss. Meine Review zu Band 1 findet ihr HIER.


Waku Okuda „Anti Alpha“

Manga, Egmont Manga, 178 Seiten, Boyslove, 06.08.2020 Amazon 7,50€


Hier sprach mich das Thema gleich an. Alphas bzw. Omegaverse ist immer noch ein seltenes Thema in Mangas, aber ich finde es sehr interessant.

Der Zeichenstil gefällt mir nach dem ersten Reinblättern sehr. Die Handlung scheint sehr explizit zu werden. Na mal schauen.


Okayado „Die Monster Mädchen“ (#15)

Mangas, KAZE, 192 Seiten, Fantasy/Comedy, 06.08.2020 Amazon 6,95€


Ich liebe diese Reihe, auch wenn sie jede Menge Fanservice enthält. Ich mag die Aufteilung in die 4 Stories im Manga, ich liebe den Protagonisten und finde die Wesen super interessant. Reinblättern tue ich hier nicht, ob wohl es mich in den Fingern juckt.

Meine Review zu Band 4-6 findet ihr HIER. Da schreibe ich recht deutlich was mich an der Reihe fasziniert.


Yuyuku Takemiya "Toradora!" (#9)

Mangas, EgmontManga, 192 Seiten, Romance, 06.08.2020 Thalia 7,00€


Das ist meine absolute Lieblingsreihe und ich habe ewig auf einen neuen Band gewartet. Endlich ist er da!

Meine Review zu Band 1 und 2 findet ihr HIER.


Meguru Hinohara „Therapy Game“ (#2)

Manga, EgmontManga, BoysLove 18+, 06.08.2019 Amazon 7,50€


Hier hat mir Band 1 wirklich gut gefallen und daher musste Band 2 natürlich auch bei mir einziehen. HIER könnt ihr meine Review zu Band 1 lesen.



Joke Vermeiren „Amigurumi Monster“ (#1)

Klappenbroschur, Häkeln, 18.06.2020 Amazon 15,50€

Es war ziemlich teuer, aber ich habe mich sofort in diese Häkelmonster verliebt. Einen habe ich auch schon gehäkelt und freue mich auf die anderen Anleitungen.

 

Erubo Hijihara „Our Lonely War“ (#2)

Manga, Tokyopop, Action 13+, 192 Seiten, 08.08.2020 Medimops 3,87€

Band 1 hat mir überraschend gut gefallen. Daher habe ich mir Band 2 zugelegt. Wenn ihr wissen wollt, was mir an Band1 so gefiel, dann lest meine Review HIER.

 

Erin Stewart „Sieh mich an“

Hardcover mit Schutzumschlag, Jugendbuch, Heyne Verlag, 416 Seiten, Geburtstagsgeschenk

Dieses Buch liegt schon lange auf meiner Wunschliste. Ich mag Geschichten um psychische Störungen/Krankheiten oder seelische Narben. Hier geht es um ein Mädchen, dass nach etlichen Operationen und einem schwerem Trauma zurück ins Leben finden muss.

Dies ist eines der Bücher, die ganz oben auf meiner Wunschliste zum Geburtstag standen.


Miranda J. Fox „Big Little Love“

Taschenbuch, Action, Independently published , 445 Seiten, 23.07.2020 Rebuy 2,59€

Dies war das zweite Buch auf meiner Geburtstagswunschliste. Auch hier geht es um ein Mädchen, dass irgendwie mit seelischen Problemen zu kämpfen hat.

Ich hoffe ich komme bald zum Lesen.


Kennt ihr etwas davon? Falls ja, schreibt mir gern wie ihr die Mangas oder Reihen findet oder warum ihr sie euch gekauft habt!

LG

Sunny

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten