Dienstag, 3. Dezember 2019

Monatsrückblick November 2019

Monatsrückblick November 2019

Der Monat November war leider wieder mit einem schlechten Gesundheitszustand meinerseits, vielen Arztbesuchen und allgemein meiner schlechten Stimmung dadurch, eher lese-arm. Ich kann mich einfach nicht gut auf Stories konzentrieren, wenn ich mich nicht gut fühle. Da retten mich Hörbücher, da ich die dann hören kann, wenn ich mich zum Spazierengehen 'zwinge' oder sonst irgendwie etwas tue wobei ich mich berieseln lassen kann. Gesundheitsbedingt konnte ich auch sehr schlecht schlafen und habe mich dann teilweise auch in der Nacht berieseln lassen.
Die meiste Zeit habe ich mich mit dem Spielen von Planet Zoo abgelenkt. Das Spiel kam ja im November raus und ich bin immer noch schwer begeistert.

Hörbücher


Ebooks (dt./engl.) (bzw. Kurzgeschichten aus Sammelbänden)
/
Graphic Novels/Comics/Sonderbände/Mangas



Sachbücher/Biografien
/


Kinderbücher
/

Englische Bücher
/

Deutsche Bücher
/

Filme:
Maleficent 2 Kino 4,0/5
Mein Babysitter ist ein Vampir Staffel1 Netflix 2,6/5


Brettspiele:
Time Stories – Lumen Fidel Brettspiel 4,0/5


Videospiele:
Planet Zoo PC 5,0/5
Sims4 PC 4,6/5
Ghost Recon Breakpoint PS4 4,6/5
Madden20 PS4 4,0/5
NBA2K20 PS4 4,6/5


Abgebrochene/pausierte Bücher:
-


Statistik:
Hörbücher: 4
engl. Hörbücher: 0
engl. Ebooks: 0
dt. Ebooks: 0
Graphic Novels/Mangas/Comics: 10
Sachbücher: 0
Kinderbücher: 0
englische Bücher: 0
deutsche Bücher: 0
Gesamt: 14

Filme/Serien: 2
Brettspiele: 1
Videospiele: 5


Top des Monats
Meine absolute Neuentdeckung des Monats ist „Beastars“. Das hat mich wirklich sehr überrascht und gut unterhalten.



Flop/Enttäuschung des Monats 

 
Ich hatte mir von „Devilman vs. Hades“ wegen des Covers viel erhofft, aber es war gar nicht meins.


Schönstes Cover/Aufmachung des Monats

Das war dieses mal eine schwere Entscheidung, da mir viele Cover gefielen. „Okitenemura“ finde ich aber am beeindruckensten.


Habt ihr auch etwas davon gelesen? Falls ja, wie hat es euch gefallen? Oder habt ihr vielleicht noch vor etwas davon zu lesen?
LG Sunny

Kommentare:

  1. Es ist immer schlimm, wenn so ein ganzer Monat von der Gesundheit beeinträchtigt wurde. Ich hoffe sehr, dass das kommende Jahr weniger Krankheitstage für dich bereit hält!

    Ansonsten muss ich zugeben, dass ich fast nichts von den erwähnten Sachen kenne (abgesehen von den üblichen Verdächtigen, von denen du eh schon weißt). Aber grundsätzlich finde ich Hörbücher, Manga und Spiele perfekt, um sich in unangenehmen Lebenslagen abzulenken! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, bei mir war in den letzten Jahren immer wieder was, was mich echt lange umgehauen hat und mir eigentich niemand wirklich helfen konnte. Das frustriert, aber ich bin froh, dass mein Körper es dann doch immer relativ allein da rausgeschafft hat und ich mit den verbleibenden Symptomen noch gut leben kann.

      Ja, unsere Lesegebiete überschneiden sich eher selten, aber ich freue mich trotzdem sehr, dass du meinen Blog verfolgst und kommentierts. :)

      Löschen