Sonntag, 13. Oktober 2019

Neuzugänge September 2019 #3

Neuzugänge September 2019 #3

Sakurako Gokura „Sekirei“ (#1)
engl. Manga, YenPress, Romance, 400 Seiten, 18.09.2019 Amazon 8,23 €

Hier kann ich nicht viel sagen. Diesen Manga haben mir mehrere englischsprachige Youtuber schmackhaft gemacht. Es ist ein richtig dicker Band und da ich ihn für 8,23 € bekommen habe, überlegte ich nicht allzu lang. Ich hoffe die Handlung wird mich gut unterhalten. Beim Reinblättern war ich jetzt nicht mega begeistert. Es sieht alles recht einfach aus, wenig Hintergrund und Schauplatzwechsel.


Ayuko „Die Freundin der Hexe“ (#1)
Manga, Tokyopop, Fantasy 13+, 21.09.2019 Thalia 6,50€

Den Titel habe ich hauptsächlich gekauft, weil er einen Miniprint enthält und ich das Cover sehr niedlich fand. Ich habe allerdings etwas Bedenken, dass es sich um einen Girlslove Titel handelt. Auch nach dem ersten Hineinblättern bin ich mir da nicht so ganz sicher. Allerdings hört sich die Inhaltsangabe eher nach eine coolen Teenie-Fantasy Geschichte an.
Der Miniprint ist ganz nett, aber er haut mich nicht um. Beim Zeichenstil bin ich mir auch noch nicht hundertprozentig sicher. Teils sieht er richtig gut aus, dann sind mir die Panels wieder zu einfach oder skizzenhaft gezeichnet. Mal schauen.

Kaori Hoshiya „You are my only sunshine“ (#1)
Manga, Tokyopop, Romance 13+, 21.09.2019 Thalia 6,99€

Hier gibt es in der Erstauflage eine supersüße ShocoCard dazu. Bei Romance schlage ich da blind zu. Das Reinblättern verlief hier deutlich besser. Es sieht abwechslungsreich und dynamisch aus. Der Zeichenstil sieht verspielt und niedlich aus. Es geht hier wohl um ein Scheidungskind, dass neu an eine Schule kommt. Das ist ein Thema was mich anspricht.

Katie McGarry „Dare you to“ (Pushing the Limits #2)
engl. Hardcover, 456 Seiten, Jugendbuch, 23.09.2019 AmazonMarketplace 8,20 €

Mich hat „Pushing the Limits“ total positiv überrascht. Nachdem ich es beendet hatte, habe ich sofort nach weiteren Büchern der Reihe bzw. der Autorin gesucht. Ich wollte sie unbedingt auch als Hardcover besitzen und musste daher etwas länger nach einem angenehmen Preis für ein gebrauchtes Exemplar suchen. Das Buch ist leider sehr vergilbt, aber es ist halt nicht zu ändern. Am Inhalt ändert da ja nichts und ich freue mich deshalb trotzdem sehr, dass ich es als Hardcover bekommen habe.

Kazume Kawahara „Ein Freund zum Verlieben“ (#1)
Manga, Romance, KAZE, 24.09.2019 Rebuy 3,79€

Also der Zeichenstil ist einfach großartig bei diesem Manga. Allein dafür hat sich der Kauf schon lohnt und dann sieht auch noch die Handlung interessant aus. Allzuviel kann ich zur Handlung aber nicht sagen. Bei Romance lese ich die Inhaltsangabe nicht und lasse mich gern überraschen.

Katsu Aki „Manga Love Story“ (#54)
Manga, Special, CarlsenManga, 24.09.2019 Rebuy 2,79€

Was soll ich sagen, das ist meine Guilty-Pleasure Reihe. Ich kann es nicht beschreiben, warum ich die Reihe mag. Sie ist mega merkwürdig, aber genau das ist auch irgendwie wieder faszinierend. Empfehlen würde ich die Reihe aber niemandem.

Kano Mitsuki „Dear!“ (#1)
Manga, Romance, EgmontManga, 24.09.2019 Rebuy 2,99€

Von Kano Mitsuki habe ich letztes Jahr „Sai x Ai“ gelesen und mich in den Stil verliebt. Ich habe dann nach und nach ein paar erste Titel aus Reihen von ihr gebraucht gekauft. Die Inhaltsangabe habe ich mir nicht durchgelesen, da ich mich auch hier überraschen lassen möchte. Der Zeichenstil ist auch hier wieder ganz toll.

Mayu Minase „Die Tanuki Prinzessin“ (#3)
Manga, Comedy, KAZE, 24.09.2019 Rebuy 3,69€

Diese Reihe habe ich wegen des einzigartig tollen Zeichenstils in meinem Regal. Der Humor liegt mir leider nicht so sehr und den Etchi-Anteil kann ich in der Handlung nicht nachvollziehen. Aber ich möchte die Reihe noch nicht aufgeben. Ich habe etwas reingeblättert und ich fand es sehr interessant was ich da sah. Es kann aber auch wieder an dem tollen Zeichenstil liegen.

Keri Kusabi „Unser unstillbares Verlangen“ (#2)
Manga, Boyslove, Tokyopop, 24.09.2019 Rebuy 3,19€

Hier hat mich Band 1 überhaupt nicht überzeugt, aber das Omega Thema ist einfach zu originell und halt so etwas von mein Thema, dass ich Band 2 doch noch eine Chance gebe.
Die Farbseite ist richtig schön und der Stil gefällt mir für einen Boyslove Manga sehr.

Hiroto Oishi „SCM – Meine 23 Sklaven“ (#1)
Manga, Psychothriller, Panini Manga, 24.09.2019 Rebuy 2,79€

Hätte ich die Beschreibung Psychothriller gesehen, hätte ich es nicht gekauft. Ich habe allerdings viele begeisterte Meinungen zu der Reihe gehört und da hörten sich die Beschreibungen nicht in Richtung Thriller an. Beim Reinblättern sah es erstmal interessant aus und den Zeichenstil finde ich auch ansprechend.

Holly Hepburn „A Fallen Saint's Kiss“
engl. Manga, Yaoi, 801Media, 24.09.2019 Rebuy 8,59€

Dies ist einer dieser Yaoi Mangas, die schon ewig auf meiner Wunschliste standen. Das ist keine Blümchensex Geschichte, sondern hier gibt es viel Drama und wohl auch Gewalt. Na mal schauen, ob mir das noch gefällt.

Johanna Basford „Secret Garden“
engl. Malbuch, Laurens King Publishing, 24.09.2019 Rebuy 1,79€

Ich mag die Bücher von Johanna Basford und bei dem Preis musste ich zugreifen. Da ist e mir auch egal, dass bereits ein Seite komplett ausgemalt ist

Stormy Glenn „Pride Mate“ (Katzman #3)
engl. Taschenbuch, ScienceFictionGayRomance, Siren Publishing, 24.09.2019 Rebuy 2,29€

Eigentlich habe ich bei Stormy Glenn schon einmal richtig ins K.. gegriffen, aber die Beschreibungen hören sich immer so interessant an und auf Goodreads hat es wirklich gute Bewertungen, daher wollte ich der Reihe ein Chance geben auch wenn es Band 3 ist.

Chie Shimada „Zur Hölle mit Enra“ (#3 + #4)
Mangas, KAZE, Romance, 26.09.2019 Amazon/Thalia je 6,95€

In letzter Zeit gibt es immer mehr Mangas, die ich kaufen will und komischerweise bei Amazon nicht bekomme. Ich verstehe nicht woran das liegt. Bei Band 4 dieser Reihe war es genauso und daher habe ich dann bei Thalia zugegriffen.
Die Reihe finde ich einfach nur klasse. HIER findet ihr meine Review zu Band 1.
Ich blätter hier nicht rein, aber die Farbseiten habe ich mir angeschaut und die sind wieder unglaublich schön.

Kazuto Okada „Sundome“ (#5 + #6)
Mangas, PaniniManga, Erotik, 26.09.2019 Amazon je 7,99€

Diese Reihe ist eine dieser Reihen, bei denen ich nicht genau beschreiben kann warum sie mich so fesseln. HIER könnt ihr meine Review zu Band 2 lesen, wo ich das auch versuche zu erklären.
Auf jeden falls gehört sie zu einer meiner Lieblingsreihen und ich freue mich schon auf diese beiden Teile.

Mitsubachi Miyuki „Namaiki Zakari“ (#8)
Manga, Romance, EgmontManga, 26.09.2019 Thalia 7,00€

Bei der Reihe bin ich noch gar nicht weit, aber ich weiß, dass ich sie liebe und bis zum Ende lesen möchte. Außerdem ist Egmont leider einer dieser Verlage, die teilweise nur sehr kleine Auflagen drucken und ich möchte nicht riskieren, den Band später nicht mehr zu bekommen. Daher wandert Band 8 schon jetzt in mein Regal.

Satoru Noda „Golden Kamuy“ (#1)
Manga,CrossCult, History, 26.09.2019 Amazon 10€

Der Manga lag schon im Original lange auf meiner Wunschliste, weil viele englischsprachige Booktuber davon berichteten.
Die Farbseiten sind schon einmal sehr interessant und auch sonst gefällt mir der Zeichenstil dieses Mangas unglaublich gut.
Ich bin gespannt, ob mir die historische Handlung auch gefällt.
In der Erstauflage gibt es eine schöne Postkarte dazu, die ich sehr schön finde.

Kennt ihr etwas von meinen Neuzugängen? Falls Ja, lasst es mich bitte wissen.
LG
Sunny

Keine Kommentare:

Kommentar posten