Montag, 29. Juli 2019

Tagebuch – KW30 2019 – Gelesenes



Woche vom 22.07.2019 - 28.07.2019
KW 30
______________________________________________________
Leseerlebnisse:
Diese Woche lag ich die meiste Zeit krank im Bett, aber dafür bin ich dann halt zum Lesen und Hörbuchhören gekommen. Da ist dann einiges zusammengekommen.

Noch nicht beendete Bücher/Ebooks/Mangas

Cherise Sinclair „Make me, Sir“ (Masters of Shadowland #5),
Am Montag musste ich zum Arzt und habe die Wartezeit genutzt, um endlich an diesem Ebook weiterzulesen. Mein Problem mit der Geschichte ist, dass die Prota gegen ihren Willen agieren muss. Das ganze BDSM-Thema ist sowieso ein schwieriges Thema für mich und ich gerate da ganz schnell an meine Grenze. Hier ist das Problem aber, dass die Prota so gern ihrem Master gehorchen will und man es richtig merkt wie viel Spaß und Erfüllung es ihr bereiten würde. Daher finde ich es ganz schrecklich, dass sie sich so gegen ihre Art verstellen muss, weil sie Undercover arbeitet. Auch der Umgang mit ihren Kollegen, aber eben vor allem mit dem Doms im Club finde ich da einfach nur unangenehm. Ich hoffe, dass es da bald endlich zum Showdown kommt und man ein paar schöne Momente für die Prota schafft, in denen sie sich endlich hingeben kann und das tun kann, was sie gerne möchte. Es ist wirklich schwer zu beschreiben. Ich wünschte ich könnte diesen Teil auslassen, weil er mir wirklich die Reihe ein wenig vermiest. :(

____________________________________________
Noch nicht beendete Hörbücher

Lynsay Sands „Vampir für dich“ (Argeneau #26)
Das Hörbuch habe ich auf der Fahrt zu meiner Geburtstagsfeier angefangen und habe mich so sehr gefreut, dass es wieder im alten Stil der Reihe ist und mich nicht mit so harten Szenen am Anfang geschockt hat wie Band 25. Außerdem ist der männliche Hauptcharakter sowas von attraktiv – so ein grummeliger Highlandertyp. Ich frage mich nur die ganze Zeit was dies für eine merkwürdige Liebespaar-Konstellation dieses mal ist. Das macht es natürlich auch noch extra spannend.

________________________________________________________________
Noch nicht beendete Mangas

/
____________________________________________________________________________
Alle Beendeten Sachen diese Woche
Zu all diesen Mangas/Büchern habe ich bereits eine Rezension bzw. KurzReview geschrieben. Sind sind mit dem jeweiligen Titel verlinkt.

Das Hörbuch ist dann doch noch viel besser geworden als ich es gedacht habe. Als diese ganze häusliche Gewalt-Sache endlich vorüber war, wurde es wieder gewohnt unterhaltsam und schön.

Kaum hatte ich mein anderes Hörbuch beendet habe ich dieses hier regelrecht weggesuchtet. Auch hier hatte ich anfangs arge Probleme, weil der Inhalt an meine Grenze ging. Da ich die Reihe aber so liebe, habe ich eisern weitergehört und es wurde auch wieder richtig toll. Trotzdem muss ich sagen, dass dieser Band einer der Bände ist, die ich nicht noch einmal hören würde von der Reihe und das geht mir sonst immer anders herum.

Zuckersüß, kann ich da nur sagen. Ich liebe diese Reihe sehr und werde mir nun den letzten Band von meinem Geburtstagsgeld gönnen.

Hier war ich leider etwas enttäuscht, weil mir Band 1 viel besser gefiel. Es wird mir einfach zu brutal und nur auf Kampf reduziert. Dafür bin ich nicht bereit 10 € zu zahlen.

Das ist momentan meine absolute Lieblingsreihe. Nochmal die Warnung, dass dies nicht für jedermann was ist, ich fühle mich aber mega unterhalten von dieser Reihe.


Wie war eure Woche so? Habt ihr was tolles gelesen/gehört/gesehen oder was besonderes erlebt. Lasst es mich gern wissen. Und falls ihr etwas von dem kennt, was ich gelesen/gehört/gesehen habe, würde ich gern eure Meinung dazu hören.
LG
Sunny

Keine Kommentare:

Kommentar posten