Mittwoch, 7. August 2013

Neuerscheinungen August

Neuerscheinungen August

Heute möchte ich euch die Neuerscheinungen vorstellen, die für mich in diesem Monat interessant sind. Die Links führen euch zu den jeweiligen Buchseiten der Verlage.


Erscheint am: 01.08.2013
Verlag: Ravensburger
Preis: 14,99 €
Inhalt:
Die 17-jährige Sasha führt das Leben eines ganz normalen Teenagers, bis sie dem mysteriösen Ajax begegnet. Ajax ist ein Sohn der Hölle - unsterblich und zu einem Leben auf der Erde verdammt. Es sei denn, er findet die ihm vorbestimmte Anabo, eine Tochter des Lichts, die ihn erlöst, damit er in den Himmel gelangen kann. Denn nur das Herz einer Anabo ist rein genug, einen Sohn der Hölle zu lieben. Sasha ist eine Anabo. Doch kann Ajax ihr Herz gewinnen?
(c)Ravensburger
Meine Einstellung dazu:
Der Klappentext hört sich für mich nach einem Buch an, dass mir wirklich gut gefallen könnte. Leider kenne ich die Autorin noch nicht und habe auch noch nie von ihr auf anderen Plattformen gehört. Daher und weil ich diesen Monat schon genug Neuerscheinungen zum Lesen habe, werde ich noch etwas warten. Ich hoffe das bald ein paar Rezensionen von Bloggern hochgeladen werden, die mir eine Einblick geben, ob es wirklich so gut ist, wie es sich anhört.





Erscheint am: 09.08.13
Verlag: LYX
Preis: 9,99€
Inhalt:
Megan Fields spürt die Gefühle anderer Menschen so deutlich, dass diese Gabe für sie Fluch und Segen zugleich ist. Bei einer Patrouille wird die junge Polizistin jedoch von ihrem Talent verlassen: Den Anschlag auf ihr Leben sieht sie nicht kommen. Wie aus dem Nichts taucht der Löwen-Breed Braden Arness auf, rettet sie – und bringt Megan völlig aus dem Konzept. Wer hat es auf sie abgesehen? Und kann sie Braden wirklich ihr Leben anvertrauen?
© LYX
Meine Einstellung:
Dieses Buch ist bereits bei mir eingetrudelt und wird gelesen sobald ich mein aktuelles Buch „Happy End in Virgin River“ beendet habe. Ich liebe die Breeds Reihen und warte auf jedes Buch sehnlichst. Ich bin schon so gespannt wie dieser Teil wird und ob wieder mehr über Callan und seine Breeds aufgedeckt wird.



Erscheint: 09.08.13
Verlag: LYX
Preis: 9,99 €
Inhalt:
Sie sind gefährlich, geheimnisvoll und der Traum einer jeden Frau. In diesem Kompendium führt die Autorin Sie durch die dunkle und aufregende Welt der "Midnight Breed"-Vampire. Erfahren Sie alles über Ihre Lieblingshelden und -heldinnen, über die Geschichte des Ordens und die außergewöhnlichen Fähigkeiten der attraktiven Blutsauger. Mit spannenden Hintergrund-Infos, einem Fan-Quiz und ganz persönlichen Geschichten der Autorin über ihre Welt.
© LYX
Meine Einstellung:
Ich habe erst Teil eins („Geliebte der Nacht“) der Reihe gelesen, aber der hat mir wirklich gut gefallen. Da es schon in dem Band ziemlich viele Charaktere gab, kann ich mir gut vorstellen, dass dies noch zunehmen wird. Daher würde mich das Buch sehr interessieren, aber ich denke so lange ich nicht weitere Bände gelesen habe, macht auch dieses Buch keinen Sinn. Ich habe Angst mich selbst dadurch zu spoilern.



erscheint am: 13.08.13
Verlag: Piper
Preis: 9,99 €
Inhalt:
Travis ist hart im Nehmen. Aufgewachsen in einer Familie von Männern, weiß er sich durchzuschlagen. Er ist bekannt als Weiberheld und Kämpfer. Alle Jungs möchten an seiner Stelle sein, alle Mädchen an seiner Seite. Doch Abby ist anders. Sie schenkt ihm keine Bewunderung und schmachtet ihn nicht aus ihren großen, grauen Augen an. Sie wirkt unschuldig und zerbrechlich, aber Travis spürt, dass sie ein dunkles Geheimnis verbirgt. Er ist fasziniert von ihr, und er macht sich daran, das zu tun, was er seiner Mutter versprochen hat: Er kämpft für seine Liebe. Unaufhaltsam.
©Piper
Meine Einstellung:
Das Buch ist bereits vorbestellt, aber ich gehe trotzdem mit einem etwas mulmigen Gefühl an das Buch heran. Mir hat der erste Band („Beautiful Disaster“) wirklich gut gefallen, aber ich weiß nicht ob man Band 2, der ja einfach nur die Story aus Band 1 aus Travis Sicht ist, noch spannend und unterhaltsam genug findet, nachdem man ja die Story schon kennt. Bisher habe ich mit so etwas noch keine Erfahrungen gemacht. Mal schauen.



Erscheint am: 22.08.13
Verlag: FJB
Preis: 16,99 €
Inhalt:
Erst nahm ihr das Virus ihre Freunde. Dann ihre Familie. Und jetzt ihr Zuhause.
Es gibt kein Zurück. Das Leben, das sie einmal hatte, ist für immer vorbei.
Leo ist zurück auf der Insel! Doch er ist nur noch ein Schatten seiner selbst. Auch auf dem Festland wütet das Virus und hinterlässt Tod und Verzweiflung. Die wenigen Überlebenden sind zu gewissenlosen Killern geworden. Es gibt nur eine Chance, die Menschheit zu retten: Kaelyn muss jemanden finden, der den Impfstoff aus dem Labor ihres Vaters reproduzieren kann. Doch die gefährliche Suche wird gleichzeitig zu einer Flucht, und Kaelyn muss sich ungeahnten Herausforderungen stellen, um zu überleben und die zu schützen, die sie liebt.
(c)FJB
Meine Meinung:
Mich konnte Band 1 („Wir sind Verbannt“) nicht wirklich überzeugen, aber die Geschichte war trotzdem interessant genug, dass ich wissen möchte wie es weiter geht. Es wird daher definitiv noch diesen Monat bei mir einziehen. Ich finde, dass diese Reihe sehr unbekannt ist unter den Bloggern. Kennt jemand von euch den ersten Teil?



Erscheint am: 22.08.13
Verlag: FJB
Preis: 16,99 €
Inhalt:
Jackson Meyer wirft sich voller Elan in seine Rolle als Agent für Tempest – die geheimnisvolle CIA-Abteilung, die für alle mit Zeitreisen verbundenen Bedrohungen zuständig ist. Trotz seines Kummers darüber, dass er den Lauf der Geschichte ändern und die Liebe seines Lebens aufgeben musste, zeigt Jackson, dass er ein hervorragender Agent ist – auch ohne, dass er seine eigenen Kräfte nutzt und durch die Zeit springt. All das ändert sich jedoch, als Holly – das Mädchen, für das er den Lauf der Geschichte geändert hat – erneut in sein Leben tritt. Dann wird plötzlich Eyewall, eine gegnerische CIA- Abteilung, aktiv. Jackson und seine Agentenkollegen werden angegriffen und müssen fliehen. Jackson erkennt, dass die Welt um ihn herum sich geändert hat. Jemand weiß von seiner ausgelöschten Beziehung zu Holly, so dass sie beide wieder in Gefahr sind.
(c)FJB
Meine Meinung:
Nach einem sehr zähen Anfang hat mir Band 1 („Sturz in die Zeit“) wirklich gut gefallen. Daher möchte ich unbedingt auch diesen Band lesen. Ich hoffe das die Handlung dieses Mal schneller in Gang kommt. Das Buch wird definitiv diesen Monat bei mir einziehen.



Erscheint am: 22.08.13
Verlag: Fischer Sauerländer
Preis: 16,99 €
Inhalt:
Als der gut aussehende Ryan an ihrer Schule auftaucht, verliebt Eden sich Hals über Kopf in den Neuen. Auf den ersten Blick scheint Ryan ein ganz normaler amerikanischer Teenager zu sein. Aber wieso kennt er dann keine Pizza und hat noch nie von Gandhi oder Mandela gehört? Und warum interessiert er sich so brennend für sie? Eines Tages findet Eden ein Buch in Ryans Zimmer, dessen Inhalt eine ferne Zukunft vorwegnimmt. Eden versucht fieberhaft, das Geheimnis zu lüften. Sie entdeckt, dass Ryan eine unglaublich wichtige Mission erfüllen muss ... und sie vielleicht seine einzige Chance zerstört hat.
(c)FJB
Meine Einstellung:
Dieses Buch finde ich von der Beschreibung her sehr interessant. Es scheint wirklich eine Story nach meinem Geschmack zu sein. Leider ist dieser Monat aber schon so vollgepackt mit Neuerscheinungen, denen ich Vorrang einräume und daher wird das Buch noch warten müssen. Vielleicht zieht es in einem Monat bei mir ein. Mal schauen was andere Blogger so über das Buch schreiben.



Erscheint am: 26.08.13
Verlag: cbj
Preis: 16,99 €
Inhalt:
Eva Neuns größter Traum geht in Erfüllung: Endlich weiß sie, wo sich die anderen Menschen des Planeten Orbona befinden und sie ist unterwegs dorthin. Zusammen mit ihrem besten Freund Wanderlin wird sie dort nicht nur einem lange verschollenen Familienmitglied begegnen, sondern auch das Geheimnis um die Geschichte ihrer Heimat ergründen. Doch, wie viele Dinge auf Orbona, ist nicht alles so, wie es auf den ersten Blick erscheint. Und Eva und ihre Gefährten müssen sich schon bald fragen: War es ein fataler Fehler den Menschen zu vertrauen?
(c)cbj
Meine Einstellung:
Das ist mein Highlight für diesen Monat, wenn nicht sogar für das Jahr. Ich habe EWIG auf diesen zweiten Band gewartet. Ich liebe den ersten Band - „Die Suche nach WondLa“. Auch wenn es ein Kinderbuch war, konnte ich mich völlig in der Geschichte verlieren und fand sie richtig spannend und überraschend. Auch die Aufmachung ist genial. Der erste Band hatte nicht nur tolle Illustrationen, sondern auch eine Verschlüsslung mit der man eine interaktive Karte aktivieren konnte. Es handelt sich hier um ein Science-Fiction-Kinderbuch ab 10 Jahre, aber ich finde es ist ein All Age Buch. 

Wie sieht es bei euch aus? Was sind für euch absolute Must-Reads unter den Neuerscheinungen im August. Sind auch Bücher von meiner Liste interessant für euch oder eher nicht? Es sind ja doch hauptsächlich Fortsetzungen.
LG 
Sunny

Keine Kommentare:

Kommentar posten