Freitag, 3. Januar 2014

Monatsrückblick Dezember 2013


Der Monat sieht ziemlich übersichtlich aus, aber wenn man die Seitenzahlen betrachtet, war er sogar besser als der November. Selbst wenn es nicht so wäre, wäre es mir egal, da das Jahr für mich mit zwei absoluten Bücher-Highlights endete und eine meiner liebsten Reihen einen würdigen Abschluss bekam.


Hörbücher
Ich habe kein Hörbuch diesen Monat beendet, da ich noch an Shades of Grey 3 höre und das ist ja ziemlich lang ist.
___________________________


Ebooks
_____________________________



Graphic Novels/Comics/Sonderbände/Mangas
_______________________________



Sachbücher/Biografien
__________________________________



Kinderbücher
_________________________________________



Englische Bücher
_______________________________



Deutsche Bücher
Lara Adrian „Gefangene des Blutes“ (Midnight Breed #2) 4,0/5
_________________________________________

abgebrochene/pausierte Bücher:
/
_________________________________________
Statistik:
Hörbücher: 0
deutsche Bücher: 5
englische Bücher: 3
Ebooks: 2
Graphic Novels/Mangas/Comics: 5
Kinderbücher: 1
Sachbücher: 1
Gesamt: 17

Seitenzahl ohne Mangas/Comics/GraphicNovels: 3345 Seiten
__________________________________

Top 3 des Monats

Zwischen „Aura – Verliebt in einen Geist“ und „Die Erben von Atlantis“ könnte ich mich nicht entscheiden. Beide waren absolute Jahreshighlights für mich. Auch wenn ich bei letzterem ziemlich allein mit meiner positiven Meinung da stehe. Außerdem endete einer meiner liebsten Jugendbuch-Fantasy Reihen mit einem wirklich schönen Band - „Shadow Falls Camp – Erwählt in tiefster Nacht“.
_________________________________________

Flop des Monats

Das die Ebooks wieder mal Flops waren, überrascht mich nicht, aber von diesen kurzen Ebooks erwarte ich auch nichts. Daher führe ich sie hier nicht an. Ein richtiger Flop war diesen Monat nur „Orleans“. Auf das Buch hatte ich mich so gefreut und dann hat mir dieser grauselige Schreibstil alles zerstört.
____________________________________________


Schönstes Cover/Aufmachung des Monats
Für mich sind beides absolut geniale Cover. Allerdings war der Monat Dezember allgemein ein Monat mit wunderschönen Covern für mich - ich hätte hier am liebsten noch mehr augelistet.
__________________________________________

Challenges:
Verlags SUB Abbau: AUSGEFALLEN
Let's Read in English: (+3) 25/15
ABC Challenge: (+0) 25/26
LYX Challenge: (+1) 8/15

Was war euer Monatshighlight und was eurer Flop? Kennt ihr Bücher von meinem Dezemberbüchern? Wenn ja, wie haben sie euch gefallen? 
LG
Sunny

Keine Kommentare:

Kommentar posten