Mittwoch, 4. Dezember 2013

Monatsrückblick November 2013

Monatsrückblick November 2013

Irgendwie habe ich diesen Monat als ziemlich mau empfunden. Richtig begeistern konnten mich nur wenige Bücher. Alles andere war eher Mittelmaß.


Hörbücher

____________________________________________________________
Ebooks
/
___________________________________________________________


 Graphic Novels/Comics/Sonderbände/Mangas
Yaya Sakuragi „Bond of Dreams, Bond of Love“ (#3) 5+/5

____________________________________________________________

Sachbücher/Biografien
Edith Holden „Vom Glück mit der Natur zu leben“ 5,0/5

__________________________________________________________
 
Kinderbücher
Caryl Hart „Die Prinzessin und die Erbsen“ 4,0/5

_________________________________________________________________
 Englische Bücher
Jill Shalvis „At Last“ (Lucky Harbor #5) 5,0/5

_____________________________________________________________

Deutsche Bücher
Nalini Singh „Leopardenblut“ (Psy-Changeling #1) 3,0/5

_____________________________________________________________

abgebrochene/pausierte Bücher:
/
_________________________________________________________________

Statistik:
Hörbücher: 3
deutsche Bücher: 6
englische Bücher: 1
Ebooks: 0
Graphic Novels/Mangas/Comics: 8
Kinderbücher: 2
Sachbücher: 2
Gesamt: 22

________________________________________________________

Seitenzahl ohne Mangas/Comics/GraphicNovels: 2702 Seiten

_________________________________________________________
 
Top 3 des Monats

"Harmonys Spiel“ war wohl mein größtes Highlight. Hier passte einfach alles für mich.
„Bond of Dreams, Bond of Love 3“ war aber von der Wertung her noch höher, aber es ist eben nur ein Manga und das andere Buch hat mich länger unterhalten.
Platz 3 nimmt dann eindeutig der 5. Band der Lucky Harbor Reihe ein - „At Last“. Jill Shalvis konnte mich bisher immer überzeugen.

___________________________________________________________

Flop des Monats

Mein größter Flop war mal wieder ein Manga - „Verliebter Tyrann“. Mittlerweile bereue ich es, mir blind einige Mangas dieser/dieses Mangaka gekauft zu haben.
Bei den Büchern war es „Leopardenblut“. Ich hatte sehr hohe Erwartungen an das Buch und leider war es so gar nicht meins.

______________________________________________________________
Schönstes Cover/Aufmachung des Monats

„Vom Glück, mit der Natur zu leben“ hat nicht nur ein tolles Cover sondern auch genauso schöne Illustrationen im Buch. Dieses Buch war etwas ganz besonderes für mich.

_________________________________________________________________

Challenges:
Verlags SUB Abbau: AUSGEFALLEN
Let's Read in English: (+1) 22/15
ABC Challenge: (+1) 25/26
LYX Challenge: (+3) 7/15

 Wie war denn euer Monat so?
LG
Sunny

Keine Kommentare:

Kommentar posten