Mittwoch, 3. Juni 2015

Leseliste #5/2015


Fazit Leseliste #4
13 von 23 Büchern habe ich gelesen und nun ist Zeit für eine neue Liste.
Gelesen von der Leseliste #4 habe ich folgende Bücher.
 (Mal wieder sehr ähnliche Charaktere und teilweise sehr albern, aber trotzdem niedlich.)
Trine Hahnemann "Skandinavisch Backen" 
 (Ein wirklich edles Kochbuch. Vor allem für Brotback-Fans sehr empfehlenswert!)
(Genau was ich gesucht habe. Sehr informativ!)
Susan E. Phillips "Cottage gesucht, Held gefunden"  
(Ich fand das Buch herzerwärmend und sehr unterhaltsam. Vor allem als Hörbuch zu empfehlen!)
Pierce Brown "Red Rising"  
(Brutal,spannend. Geniale Dystopie!)
(Das Buch hatte einige Längen, aber konnte trotzdem gut unterhalten.)
Wolfgang Hohlbein "Der Untergang" (Die Chronik der Unsterblichen #4) 
 (Ein richtig spannender Teil der Reihe.)
Anna Banks "Legacy Lost" (The Syrena Legecy #0.5) 
  (Ich war total begeistert von diesem Ebook. Wahnsinn wie die Autorin auf nur 25 Seiten einen so mitreißen und gut unterhalten kann.)
Anna Banks "Der Ruf des Ozeans" (The Syrena Legecy #3)  
(Ein grandioses Ende einer genialen Reihe!)
Yaya Sakuragi "Hide and Seek" (Hide and Seek #3)  
(Leider das Ende meiner absoluten Lieblingsreihe im Bereich Manga.)
Anna Todd "After Truth" (After passion #2)  
(Es hat mich wieder genauso unterhalten wie Band 1.)
G. A. Aiken "Fesselnde Jagd" (Pride #8)  
(Ich liebe diese Reihe und in diesem Band die genialen Geschwister der Prota.)
Gail McHugh "Pulse" (Collide #2)  
(Band 1 hat mir etwas besser gefallen, aber auch dieser Band hat mich gut unterhalten.)

2 Bücher mussten von Liste #4 wieder ins Regal bzw. in den Tiefen des E-Readers wandern. Übernommen habe ich 8 Bücher. Ganze 5 davon lese ich momentan.

Leseliste #5/2015


Die Auftakte/Einzelbände


(seit Januar weiterhin auf der Leseliste)
Diese Dystopie kam unangefordert vom Verlag, hört sich aber wirklich gut. Leider habe ich auch etwas Angst vor dem Buch, weil es ziemlich emotional und traurig sein soll.

 Edit: 25.06.2015 beendet
Meinung:
Sehr bedrückend, macht aber neugierig auf Teil zwei.
Bewertung:
4,0/5 
(seit Mai auf der Liste)
Zur Zeit befasse ich mich viel mit gesunder Ernährung und Lebensmitteln an sich. Im Moment habe ich etwa die Hälfte des Buches gelesen und bin begeistert. Es ist wirklich sehr informativ.
 Edit: 11.06.2015 beendet
Meinung:
Super informativ! Genau was ich gesucht habe.
Bewertung:
5,0/5

(neu auf der Liste)
Diese Graphic Novel habe ich aus meinem Manga/Comic Lostopf gezogen.
 Edit: 10.06.2015 beendet
Meinung:
Ich fand es total wirr und unsinnig, nur der Zeichstil hat mir sehr gefallen.
Bewertung:
2,0/5 

(neu auf der Liste)
Auch diesen Manga habe ich aus meinem Manga/Comic Lostopf gezogen.
 Edit: 23.06.2015 beendet
Meinung:
Sehr nerviges, sexistisches Konzept!
Bewertung:
2,4/5 
(neu auf der Liste)
Ich liebe ja die Edinburgh Reihe und daher wollte ich auch dieses neue Buch der Autorin lesen. (auch wenn es nicht zu besagter Reihe gehört) Ich habe bisher die Hälfte gehört. Es gefällt mir recht gut aber leider spricht mich die Art der Beziehung nicht so wirklich an. Mal schauen wie es noch so wird. Das Audible Hörbuch habe ich bei Monia gewonnen!
Edit: 07.06.2015 beendet
Meinung:
Es kommt nicht an die Dublin Street Bücher der Autorin ran. Ich fand das den männlichen Prota über weite Teile unsympathisch und es gab viel zu wenig Nebenhandlung.
Bewertung:
4,0/5

(neu auf der Liste)
Diese Geschichte hatte ich bereits vor Monaten mal als Printausgabe angefangen. Irgendwie konnte es mich aber nicht packen und ich habe es wieder zur Seite gelegt. Nun habe ich gesehen, dass es das ganze als ungekürztes Hörbuch gibt und habe es beim RHA Verlag angefragt. Es passt auch zu einer der Aufgaben der TaskChallenge - 'Buch eines deutschsprachigen Autors'.
Edit: 13.06.2015 beendet
Meinung:
Etwas reißerisch und leider reicht es bei weitem nicht an "Blackout" heran!
Bewertung:
3,4/5


(neu auf der Liste)
Vom DerHörVerlag habe ich dieses Hörbuch bekommen. Das Buch hat mich schon lange angesprochen. Als Printausgabe wollte ich es aber nicht lesen, da ich auch hier befürchte, dass es mich zu sehr mitnimmt. Da kann ich beim Hörbuch hören eher Abstand zur Handlung halten und freue mich sehr darauf. Ich liebe ja Alien/Science Fiction Bücher.

Edit: 23.06.2015 beendet
Meinung:
Mitreißend, emotional und einfach nur genial! Mein bisheriges Highlight des Jahres!
Bewertung:
5+/5 



J. R. Ward „Ein Millionär zum Frühstück“
(neu auf der Liste)
Das Buch steht zwar schon mal auf der Liste, weil es Mitte des Monats erscheint, aber ich werde es sicher nicht mehr im Juni schaffen. Aber man weiß ja nie. Das Buch will ich lesen, weil mir die Fallen Angels Reihe der Autorin so gut gefällt und sich hier der Klappentext echt toll anhört. Ich hoffe auf ein richtig schönes und etwas witziges Contemporary Buch.

Martyn Bedfords „Letzte Helle"
(neu auf der Liste)
Von diesem Auto habe ich "Crash ins falsche Leben" gelesen und geliebt. Als ich dann noch den Klappentext von diesem Buch hier sah, war klar, dass ich es haben musste. Daher habe ich es beim Verlag angefragt.

Melody Adams "Alien Breed - Rage" (Alien Breed #1)
(neu auf der Liste)
Das Ebook möchte ich in meinem Urlaub lesen, da ich wohl nur meinen E-Reader mitnehmen werde. Ich mag ja Science Fiction gepaart mit Erotik sehr und hoffe dieses Buch wird mir gefallen.

Shiloh Walker "Nur eine Nacht mit dir"
(neu auf der Liste)
Auch dieses Ebook möchte ich im Urlaub lesen. Hauptsächlich ist es aber auf die Liste gewandert, weil ich es für eine Aufgabe der Task Challenge lesen möchte - 'ein grünes Buch'. Von der Autorin habe ich bisher noch nichts gelesen.

Andreas Kieling "Maikäfer können am längsten"
(neu auf der Liste)
Das Buch habe ich beim Piper Verlag angefragt, weil ich schon einiges über den Autor gehört habe und Naturbücher sehr gern lese. Ich bin sehr gespannt.

(neu auf der Liste)
Natürlich darf auch ein Fitnessbuch in diesem Monat nicht fehlen. Das habe ich beim SüdWest Verlag angefordert.
Edit: 10.06.2015 beendet
Meinung:
Für Anfänger ein ziemlich hartes Programm, aber guter Aufbau.
Bewertung:
4,0/5

8/13

Nun kommen die Bücher die Reihen ergänzen.


Robyn Carr "Forbidden Falls" (Virgin River #8)
(seit Februar weiterhin auf der Leseliste)
Wer mich und meinen Blog kennt, weiß, dass ich ein großer Fan der Reihe bin. Die (Haupt)Protagonisten aus diesem Band sind allerdings neu in Virgin River und daher ist meine Verlangen es sofort zu lesen nicht so groß. Bei der Reihe ist es aber typisch, dass es nicht nur um eine Paar geht und daher werde ich sicher wieder voll auf meine Kosten kommen.

Laurann Dohner "Justice" (New Species #4)
(seit Februar weiterhin auf der Leseliste)
Gott, auf dieses Buch freue ich mich schon so, so sehr. Ich mag die ganze New Species Reihe aber Justice ist einer der Charaktere, die mich am meisten anspricht. Ich hoffe bald dazu zu kommen. Der Folgeband liegt auch schon bereit.

Thea Harrison "Pia saves the day" (Elder Races #6.6)
(seit März weiterhin auf der Leseliste)
Ich habe ja noch diese und ein andere Kurzgeschichte und teile mir die ein wenig ein bis wieder ein neuer Band der Reihe erscheint. Ich bin gespannt.

(seit März weiterhin auf der Leseliste)
Auch auf dieses Buch freue ich mich sehr, weil ich die Breeds- Reihe liebe. Mich spricht das Konzept von Menschen die mit Tier-DNA gekreuzt wurden einfach total an. Ich habe es bereits angefangen und es gefällt mir wieder gut.
Edit: 09.06.2015 beendet
Meinung:
Die erste Hälfte war mau, die zweite wau!
Bewertung:
4,0/5 
Patricia Briggs "Dead Heat" (Alpha&Omega #4)
(seit März weiterhin auf der Leseliste)
Das Buch gehört zu meiner absoluten Lieblingsreihe im Paranormal Romance Bereich. Ich möchte mir eigentlich viel Zeit dafür lassen und daher habe ich noch keinen Zeitrahmen gefunden, wo ich es lesen möchte. Vielleicht klappt es während meines Urlaubs.

(seit März weiterhin auf der Leseliste)
Das ist mein HIGHLIGHT überhaupt. Es ist der Abschluss meiner Lieblingsreihe im Urban Fantasy Bereich. Ein wenig Angst habe ich vorm Ende schon, da ich fürchte es wird mir nicht gefallen.
Edit: 20.06.2015 beendet
Meinung:
Ein super Ende einer grandiosen Reihe!
Bewertung:
5+/5

(neu auf der Liste)
Ich mag die Reihe ja sehr. (auch wenn ich damit so ziemlich allein dastehe) Band 3 (Hüterin des Zwielichts) habe ich im Januar 2013 gelesen und nun wird es wirklich langsam Zeit das ich weiter lese. Außerdem passt das Buch auch zu einer Aufgabe der Task Challenge - 'ein Buch das als Hardcover und als Taschenbuch herausgekommen ist'.
 Edit: 27.06.2015 beendet
Meinung:
Am Anfang zog es sich etwas aber alles in Allem war es ein gutes Ende der Reihe.
Bewertung:
4/5

Alina Bronsky „Spiegelriss“ (Spiegelkind #2)
(neu auf der Liste)
Auch dieses Buch würde zu der oben genannten Aufgabe passen und ich hätte langsam Lust das Buch zu lesen und damit die Dilogie zu beenden. Band 1 hat mir wirklich gut gefallen, aber inhaltlich kann ich mich nur noch an wenig erinnern. Wahrscheinlich muss ich vorher doch noch einmal Band 1 lesen.

Yuki Shimizu "Love Mode" (#9)
(neu auf der Liste)
Die Reihe gefällt mir wirklich gut und ich muss noch 3 Teile lesen, um die Reihe zu beenden. Daher war ich froh, dass ich es nun aus meinen Manga/Comic-Lostopf gezogen habe.


(neu auf der Liste)
Diesen Manga habe ich ebenfalls aus meinen Manga/Comic-Lostopf gezogen. Band 1 hat mich zwar nicht umgehauen aber er war recht süß.
Edit: 27.06.2015 beendet
Meinung:
Der Teil gefiel mir noch besser als der erste.
Bewertung:
5/5

Abbi Glines „When I'm gone“ (Rosemary Beach #10)
(neu auf der Liste)
Das Buch habe ich beim Piper Verlag angefragt, weil ich die Rosemary Beach Reihe wirklich gern lese. Es sind lockere Bücher für zwischendurch und zum abschalten.
Auf dem Foto habe ich den Vorgängerband stellvertretend abgebildet, weil das Buch noch nicht erschienen ist.

4/11



Ich weiß, dass ich mein gutes Ergebnis vom Mai nicht wiederholen werde. Gerade im Urlaub lese ich eher weniger als sonst und im Juni habe ich 3 Wochen frei. Mal schauen, wieviel ich dann im Endeffekt schaffe. Kennt ihr Bücher von meiner Liste? Wenn ja, wie fandet ihr sie?



LG

Sunny

Keine Kommentare:

Kommentar posten