Freitag, 5. Dezember 2014

Kreischalarm 2015

Neuerscheinungen 2015auf die ich mich sehr freue:

Januar
Der Januar fängt schon mal gut an. Am 07.01.15 kommt von Samantha Young „Scottland Street“ raus. 
 Die Edinburgh Reihe ist meine liebste New Adult Reihe überhaupt und bisher hat mir jedes der Bücher super gefallen. Natürlich freue ich mich daher auch schon auf den neuen Teil der sich um Cole dreht. Er ist so ein toller Charakter.
Am 19.01.15 folgt dann Jamie McGuire mit „Beautiful Oblivion“. 
Auch wenn mich Teil 2 nicht so begeistern konnte so freue ich mich doch unglaublich auf diesen dritten Band, da wir nun einen weiteren Maddox' Bruder als Protagonist haben. Trenton gefiel mir bereits in den Vorgängerbänden.

Februar
Mein Highlight im Februar ist wohl „Atlantia“ von Ally Condie.
Es kommt am 11.02. raus. Ich gehöre ja zu den wenigen die die komplette Cassia & Ky Reihe gut fand. Daher möchte ich auch die neue Reihe der Autorin ausprobieren.

März
Der März wird dann der absolute Hammermonat. GANZ besonders freue ich mich natürlich auf den neuen Alpha & Omega Band von Patricia Briggs. „Dead Heat“ kommt am 03.03. auf Englisch raus und ich werde mir das Buch sofort kaufen auch wenn es 20 Euro kostet. 
Diese Reihe ist einfach meine Nummer 1.
Von Sergej Lukianenko kommt am 09.03.15 „Die letzten Wächter“ raus. 
Ich war total geflashed als ich das sah, da mir nicht einmal klar war, dass er noch an einem weiteren Band schreibt. Die Wächter Reihe gehört zu meinen liebsten Urban-Fantasyreihen, die ohne große Liebesgeschichte auskommt. Düstere, spannende und abgefahrene Fantasy.
Gerade gestern habe ich gesehen, dass von Hide and Seek ein dritter Teil rauskommt. Yaya Sakuragi ist ja meine liebste Mangaka und die Hide and Seek Reihe ist meine Nummer eins bei Mangas. Am 10.03. ist es dann so weit.
Shelly Laurenston bringt mit „The Unleashing“ am 31.03.15 den Auftakt zu ihrer neuen Reihe raus. 
Ich bin so mega-gespannt wie es wird. Die Autorin konnte mich bereits mit einigen Reihen begeistern.

April
Anna Banks bringt am 14.04. mit „Der Ruf des Ozeans“ den dritten und so weit ich weiß letzten Teil der Blue Secret Reihe raus. 
Ich liebe diese Reihe. Sie ist witzig und ich mag das Meeresthema.

Mai
Im Mai kommen für mich zwei heiß ersehnte Fortsetzungen raus. Lora Leigh bringt mit „Tanners Begehren“ am 7.05. den neuen Breeds Teil raus. 
Endlich wieder ein Teil, den ich noch nicht kenne. Ich will ihn am liebsten jetzt sofort schon lesen.
G. A. Aiken bringt mit „Fesselnde Jagd“ am 11.05. den nächsten Pride Band heraus. Leider geht die Reihe langsam zu Ende und ich bin mega traurig darüber. Diese Reihe ist so witzig und eben was ganz besonderes.

Juni
Hier wird Martyn Bedfords neuer Roman von DTV übersetzt. Ich habe ja sein Buch „Crash ins falsche Leben“ sehr gemocht und möchte daher auch „Letzte Helle Tage“ lesen. 
Es kommt am 01.06.15 raus.

September
Auf „Eiskalte Sehnsucht“ von Jennifer L. Armentrout bin ich schon so gespannt und bin sehr enttäuscht, dass er erst so spät (am 10.09.15) veröffentlicht wird. 
Ein Jahr ist einfach zu lang zwischen zwei Teilen einer Reihe. Vor allem da es im Original ja schon veröffentlicht wurde. Vielleicht steige ich hier doch aufs Original um.




Wirklich traurig bin ich über einige Bücher, die wohl nicht erscheinen werden. Vielleicht mache ich darüber irgendwann auch mal einen Beitrag aber nenne möchte ich hier schon mal den 3. Teil der Wondla Reihe, der 2. Teil von „Code Black“ von Kat Carlton und den zweiten Teil der The Atlanteans Reihe von Kevin Emerson. Das sind wirklich große Enttäuschungen wenn es hier keinen Nachschub mehr in Deutsch geben würde. Leider sieht es nicht gut aus.

Auf welche Bücher freut ihr euch denn so in 2015?
LG
Sunny

Kommentare:

  1. *g* obwohl wir so viel Ähnliches lesen und beide von vielen Reihen begeistert sind, fallen die Highlights für nächstes Jahr recht unterschiedlich aus. Einzig bei "The Unleashing" bin ich beim Hibbeln mit dabei, wobei ich eine gewisse Skepsis trotzdem nicht abschütteln kann. Ich hoffe nur, dass ich die spätestens beim Lesen dann los werde.

    Ich habe aber allgemein das Gefühl, dass mich immer weniger Neuerscheinungen reizen. Momentan bin ich mehr darauf aus Reihen zu vervollständigen und da weiter zu lesen. Ich habe für die ersten Monate in 2015 auch gar nicht mal so viel vorbestellt - ein Buch von Alice Clayton, dann eins von Shannon K. Butcher (in der Reihe gibt es nur ein neues Buch pro Jahr), natürlich die nächste TB Ausgabe von Mercy Thompson und Marissa Meyer ist noch dabei. Mh... ja, das war es erstmal bei den Neuerscheinungen.
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, aber ich denke, dass dir all diese Bücher auch gefallen würden, außer bei denen wo ich selbst noch nicht genau weiß ob es was gutes wird (Atlantia, Letzte Helle Tage...) und bei der Wächter Reihe (die ist kaum zu beschreiben). Ansonsten ist ja ein Breed Teil, ein Alpha & Omega Teil und ein Edinburgh Love Story Band dabei, die du auch alle noch lesen wirst. Bei der Blue Secret Reihe hoffe ich noch, dass sie dir auch gefallen könnte und die Dark Elements könnte ich mir auch gut bei dir vorstellen.
      "The Unleashing" wird uns hoffentlich beiden gefallen. *Daumendrück*
      Ich wünschte mir ginge es wir dir, dass mich immer weniger Neuerscheinungen begeistern würden, dann könnte ich endlich weiter am SUB Abbau arbeiten, aber naja. Der größte Teil der genannten Bücher sind aber sowieso Reihenfortsetzungen. Gerade mal 3 der 11 Bücher sind Reihenauftakte bzw. Einzelbände.
      Marissa Meyer werde ich im nächsten Jahr auf jeden Fall ausprobieren.
      LG
      Sunny

      Löschen
    2. Es kann natürlich gut sein, dass ich viele der Bücher auch toll finden würde. Bei einigen Reihen habe ich ja noch die Vorgänger zu lesen und einiges aufzuholen, darum sind die neuesten Bände, die nächstes Jahr kommen, noch nicht so dringend (beispielsweise Samantha Young). Für die Breeds war es das dann bei mir, weil ich nur noch den Band noch nicht kenne, der jetzt grade erschienen ist - die übrigen habe ich schon auf Englisch gelesen ;) dafür ist mir noch Sarah J. Maas eingefallen, von der im Mai ein Buch kommt auf das ich mich riesig freue! Leider ist es wieder ein Serienauftakt und ich fürchte mich jetzt schon vor den Wartezeiten...

      Naja, SuB Abbau wird es vielleicht nicht direkt einer werden. Ich habe ja heuer viele Reihen entdeckt, bei denen noch so einige Bücher ausstehen und dann ziehen stattdessen halt die bei mir ein. Nur weil es keine Neuerscheinungen gibt, heißt es ja nicht, dass es an Büchern fehlt. Aber trotzdem werde ich mich bemühen den SuB weiter abzubauen, damit ich meine neuen Bücher gleich nach dem Kaufen lesen kann.

      Und ich sehe, dass du dich bei neuen Reihen auch etwas zurückhälst - man wird halt doch vorsichtiger. Grade wenn man eh schon so viele gute Reihen liest. Warum was Neues beginnen, wenn man da noch Bücher vor sich hat?
      Liebe Grüße, Melli

      PS: Marissa Meyer - juhuuu! Ich hoffe so, dass dir ihre Bücher gefallen *daumendrück*

      Löschen