Mittwoch, 25. Juni 2014

WKLM 2014 - Tag 3

Tag 3 des Lesemarathons bricht nun an.
Wer mein letztes Update von Tag 2 noch lesen möchte, schaut bitte HIER!


Ergebnis bisher:
J.R. Ward "Der Rebell" 2:14 (14:53) von 14:53 BEENDET!
Isabell Beto "Koralllenfeuer"215/496
J.R. Ward "Die Versuchung" 0:10 von 15:59


Gesamt: 
215 Seiten
 2 Stunden 24 Minuten


12:30 Uhr
 Beim Kochen habe ich etwas weiter im Hörbuch hören können. Die Umstellung von Männerstimme auf Frauenstimme beim Sprecher fällt mir immer noch etwas schwer zu akzeptieren, aber es hätte auch schlimmer kommen können. Devina (das Böse) spielt bisher eine sehr große Rolle und die Frau macht einen echt fertig. Sie ist krankhaft böse. Ich bin sehr überrascht, um wenn es hier dieses Mal sonst noch geht. Damit hätte ich nie gerechnet und ich bin gespannt wie es ausgeht. Es steht ja 2:1 für die Guten aber gerade in diesem Band hätte ich mir einen Sieg für das Gute wieder gewünscht, fürchte aber das es wohl wieder ein Punkt (eine Seele) für das Böse wird. Den Sinn dahinter verstehe ich allerdings noch nicht ganz, aber die Autorin wird mich sicher wieder überraschen. Leiden tue ich immer noch, weil ein geliebter Charakter nicht mehr dabei ist und leider wurde ich gesten durch eine Rezension mit etwas gespoilert, was mir echt Angst macht und ich fände es sehr traurig wenn wirklich das passiert, was ich da aus der Rezi herausgelesen habe. Diese Reihe bringt mich echt noch um. (auf postive Weise)
Ich bin nun bei 1 Stunde 45 Minuten beim Hörbuch. Nachher wird es aber mit "Korallenfeuer" weitergehen.


23:00 Uhr
 Im Laufe des Nachmittags habe ich dann einen weiteren Abschnitt in "Korallenfeuer" gelesen. Ich bin daher jetzt auf Seite 325 und hoffe morgen das Buch beenden zu können. Es ist weiterhin richtig klasse, aber wie zu erwarten nicht mehr so locker leicht. Das typische Drama ist eingezogen und es gab bereits eine richtig heftige Szene, die mich hat schlucken lassen.
Ich muss mich morgen also ranhalten bis 18 Uhr das Buch zu lesen, da ja dann Fussball angesagt ist.
Heute abend bin ich übrigens nicht zum Lesen gekommen, weil ich im Kino war. "X-Men - Zukunft ist Vergangenheit" war genial.Wolverine (schmacht) war natürlich wieder das beste am Film, aber auch sonst war der Film von den Effekten und der Handlung her einfach klasse.



Update folgt später!

Kommentare:

  1. Ah, ich sehe du bist schon fleißig dabei deine Reihen auf den aktuellen Stand zu bringen. Ich finde das ist ein tolles Vorhaben und mir geht es ja auch so - man hat so tolle Reihen begonnen, sich immer auf die Fortsetzungen gefreut und trotzdem den Anschluss verloren :( Ich wünsche dir aber noch eine schönen Lesewoche und noch einen erholsamen Urlaub :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, obwohl diese Reihe ja noch ganz frisch auf dem SUB ist. Aber trotzdem. Bei der Reihe fällt es mir auch gar nicht schwer sie auf den aktuellen Stand zu bringen. :)
      LG
      Sunny

      Löschen