Freitag, 18. April 2014

7D7B - Tag 5 Freitag



Aktueller Stand
Anna Banks "Das Flüstern der Wellen"     349/349    Buch Nr 1 beendet!
Nora Roberts "Solange die Welt sich dreht" 36/36Tracks   Buch Nr 2 beendet!
Jamie McGuire "Beautiful Wedding"       176/176    Buch Nr 1/2 beendet!
Laurann Dohner "His Purrfect Mate"  234/234    Buch Nr 3 beendet!
Tony DiTerlizzi "Kenny und der Drache"  17/144
Gesamt: 3,5 von 4 Büchern

Außerhalb der Wertung für die Aktion


Samantha Young "Jamaica Lane" 120/120 Tracks (gestartet bei Track 56)
Illona Andrews "Die Nacht der Magie" 4/18 Tracks



12:35 Uhr
Auf Arbeit bin ich gestern nicht allzu viel zum lesen gekommen, leider auch nicht zu schlafen.
 Ich bin todmüde, aber da die Nacht eh 5:30Uhr zu Ende war und ich erst ab 8:00 Uhr bezahlt werde und außer Lärm nicht viel los war, konnte ich in den frühen Morgenstunden noch ein wenig lesen.
 Ich bin jetzt auf Seite 179 von "His Purrfect Mate" und es ist so toll. Natürlich ist dieses Buch nichts für die breite Masse, aber ich liebe diese etwas brutale Shifterwelt. Die wichtigen Charaktere haben doch einen weichen Kern und daher ist das Lesen ein echter Genuss. 
Es ist sogar richtig spannend und ich mag es kaum aus der Hand legen. 
Ich werde es  sicher heute noch beenden. Allerdings muss ich etwas Schlaf nachholen, da ich abends auch noch ins Kino will. Mal schauen, aber ich bin positiv gestimmt.



15:11 Uhr
So mit Schlafen wa es dann doch nichts, da ich mein Buch nicht zur Seite legen konnte.
Ich bin jetzt durch mit "His purrfect Mate" und es war herrlich. Wie oben schon beschrieben, liebe ich diese rauen Sitten der Gestaltwandler, aber das ist nicht jedermanns Sache. Die Shifter haben eine derbe Einstellung zu Frauen und Gewalt. Manchmal benehmen sie sich eben auch wie Tiere und lassen sich von ihren Trieben steuern, aber noch viel schlimmer wird es wenn sie den Kopf einschalten und sich wirklich fiese Sachen ausdenken. Als die Hauptprota hier fast von mehreren Shiftern vergewaltigt wird, war es wirklich heftig das ganze zu lesen. Die wirklich wichtigen Charaktere sind zwar auch ziemlich hart gesotten, aber haben eben eine weichen Kern.
Ansonsten ist das Buch ein Erotik-Fantasy-Buch. Die erotischen Szenen sind für mich sehr heiß und gut geschrieben, aber wer in diesem Genre sonst nicht viel unterwegs ist, wird eher geschockt sein. Der Sex ist schon sehr dominant vom männlichen Part her.
Alles in Allem ist es aufgrund der Gewalt und der Erotik wirklich nur etwas für Erwachsene.

Als nächstes werde ich jetzt "Kenny und der Drache" von Tony DiTerlizzi lesen. Da habe ich mich schon die ganze Zeit drauf gefreut und ich habe jetzt Lust auf einen Genrewechsel. Außerdem habe ich das Gefühl es passt irgenwie in die Osterzeit, da es ja um einen Hasen geht.  Das Buch hat nur 144 Seiten. Aber mit Melanies Erlaubnis darf ich es als halbes Buch zählen und mit dem bereits gelesenen "Beautiful Wedding", dass mit 176 Seiten ebenfalls als halbes Buch zählt, ergibt dass zusammen dann ein ganzes Buch.


Im Kino werde ich heute abend übrigens "Die Bestimmung" sehen.

18:45 Uhr
So noch ein schnelles Update bevor es ins Kino geht.

Ich habe ein wenig in "Kenny und der Drache" gelesen. Ich bin auf Seite 17 und musste mich doch ein wenig an den Schreibstil gewöhnen, da es so völlig anders ist als mein letztes Buch. :)
Die Illustrationen sind der Hammer. Inhaltlich kann ich noch nicht viel sagen.

Außerdem bin ich bei Audible wieder schwach geworden, bevor mein neues Guthaben freigeschaltet wurde.
 Ich habe mich für Illona Andrews "Die Nacht der Magie" entschieden. Davon hat ja Melanie so geschwärmt und nun wird es Zeit es selbst auszuprobieren. Für die Aktion gilt das Hörbuch nicht, da ich ja bereits ein Hörbuch gehört habe und nur eines in die Wertung eingeht. Ich komme aber einfach nicht ohne Hörbuch aus.
Ich bin mittlerweile bei Track 4 von 18 und momentan ist es noch nicht so mein Fall, aber das konnte ich mir schon ein wenig denken. Ich vermute mal es wird sich eher auf Action und Spannung konzentrieren und ich bevorzuge ja eher Emotionen und Familiengeschichten. Mal schauen.

22:40 Uhr
Ich bin gerade aus dem Kino zurück. Wow, das war ja mal ein Film. Ich kenne das Buch ja nicht, obwohl ich es eigentlich noch vor dem Film lesen wollte. Der Inhalt war stimmig, sehr actionreich und spannend.
Ich bin begeistert.

Update folgt!

Kommentare:

  1. Na du liegst ja echt wunderbar in der Zeit. Mir war gestern so gar nicht nach lesen, das muss ich heute aufholen^^

    Wünsche dir einen schönen Tag heute und viele tolle Lesestunden!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich drücke dir die Daumen, dass du heute mehr Lust zum Lesen hast.
      Ich habe nun mein 3. Buch beendet und werde heute sicher auch nicht mehr allzu viel zum Lesen kommen. Müdigkeit und meine Pläne für heute Abend werden mich wohl vom weiteren Lesen abhalten.
      Trotzdem denke ich, dass ich es noch schaffen werde.

      Löschen
  2. Oje um 5:30 die Nacht beendet :( ist ja doof ...
    In welchen Film soll es denn gehen? Ich drücke die Daumen, dass du nicht zu müde bist ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die kurze Nacht ist nervig, aber nichts so schlimm, da ich das Wochenende nun doch frei habe.
      Ich werde mir "Die Bestimmung" im Kino ansehen.

      Löschen
    2. Oh sehr cool, dass es mit dem freien Wochenende geklappt hat! :)
      "Die Bestimmung" fand ich sehr gut umgesetzt. Bin gespannt, wie er dir gefällt ;) Bin auf deinen Bericht gespannt!

      Löschen
  3. Eigentlich klingt dein Buch nicht danach, als ob es etwas für mich wäre, aber irgendwie machst du mich doch neugierig. Könnt ihr bitte all etwas weniger begeistert von euren Romanen sein? Ja? Das wäre wirklich besser für mich! ;)

    Hab einen wunderschönen und erholsamen Lesetag - vielleicht mit ausgiebigem Nachmittagsschlaf?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ich glaube nicht, dass es was für dich ist. Es ist eher etwas für Leser, die viel im Erotik-Fantasy Genre unterwegs sind. Ansonsten ist der Inhalt wohl eher etwas verschreckend.
      Mal schauen ob ich noch zum schlafen komme. Jetzt ist erst mal Sport angesagt.

      Löschen
    2. Ab und an lese ich auch Erotik und Fantasy ist eigentlich nicht das Problem - lustigerweise sind es eher die Gestaltwandler, die mich abschrecken, weil ich davon so die Nase voll habe. Aber vermutlich ist es wirklich nichts für mich! Ich werde nur immer so neugierig, wenn jemand so ins Schwärmen gerät und will dann wissen, was an so einem Buch dran ist. :)

      Löschen
  4. Jetzt hast du mich auf "Mate Set" neugierig gemacht, etwas extrem darf ich manchmal bei mir nämlich auch sein ^^ Hab mir gerade die Leseprobe zuschicken lassen, bin gespannt.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kennst du vielleicht Lora Leighs Breed Serie? Mit der konnte man es vom Erotik-Anteil ein bisschen vergleichen. Also er ist schon sehr hoch und sehr dominant. Mir gefällt es, aber ich kann mich noch gut daran erinnern, als ich zum allerersten Mal eine Sexszene in einem Buch gelesen habe und dachte: Oh mein Gott, steht das da wirklich. Mittlerweile kannn mich nicht mehr viel erschrecken. Daher bin ich mit Empfehlungen in diesem Genre aber sehr vorsichtig.
      LG
      Sunny

      Löschen
    2. Kann ich verstehen, vor 3 Jahren hätte mich das wohl auch noch sehr verschreckt.
      Inzwischen liebe ich es aber wenn er sehr Dominant ist und es wirklich sehr sehr heiß hergeht. Lora Leighs kenn ich auch nicht ^^

      Löschen
  5. Ich blicke grade ganz erstaunt auf deine Gelesen-Liste! Du hast schon so unglaublich viel geschafft! Dabei hast du gar nicht wenig gearbeitet... dein Tag muss eindeutig mehr Stunden haben als meiner :P

    "Kenny und der Drache" ist ja jetzt direkt ein Kontrastprogramm ;)

    Ich wünsche dir heute einen tollen Kinoabend, viel Spaß und damit auch einen schönen Start ins freie Wochenende! Da hat sich doch hoffentlich nichts mehr geändert?!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wohl eher meine Nacht. :) Ich hätte aber auch nicht gedacht, dass ich "His Purrfect Mate" so schnell durchlese. Aber das Buch hat mich einfach so gepackt. Nun kann ich es gar nicht abwarten, dass im Mai der 3. Band herhauskommt. Leider nur als Ebook.

      Ja, tolles Kontrastprogramm und es macht mir auch ein klein wenig Probleme. Ich hatte gehofft, dass es eher in Richtung "Die Suche nach WondLa" geht, aber es ist wohl doch eher für jüngere Leser. Ich habe aber trotzdem Lust drauf.

      Gott sei Dank hat sich nichts mehr geändert und ich habe das Wochenende frei. Yippie!

      Wann wertet ihr eigentlich die Fortschritte aus? Ich muss ja Montag wieder arbeiten bis zum Dienstag. Daher kann ich am Montagabend nicht mein endgültiges Fazit/Ergebnis posten. Erst am Dienstag Mittag.

      Guck mal was ich gerade höre. :)

      Löschen
    2. Awww, ich habe grade gesehen, dass du dir Kate Daniels als Hörbuch geholt hast!!! Aber du hast Recht - die Reihe ist Urban Fantasy vom Feinsten, mit viel Spannung, toller Hintergrundgeschichte und Action. Es gibt zwar auch eine Liebesgeschichte, aber die steht nie so im Vordergrund. Und die Liebesgeschichte kommt dann auch erst in den nächsten Bänden stärker raus, weil die Charaktere ja die gleichen bleiben und sich das erst langsam entwickelt.

      Und um noch auf deinen Kommentar zu antworten: nur kein Stress mit den Updates! Montag läuft ja noch ganz normal der Aktionstag, das heißt, die letzten Updates wird es wohl erst am Dienstag geben und da für uns ja auch wieder der Alltag losgeht und es nicht so schnell gehen wird, bei den vielen Blogs eine Übersicht zu bekommen, wird es das Fazit zur gesamten Aktion wohl erst am Wochenende geben ;) Und die Gewinnerbekanntgabe kommt auch erst dann ;)

      Löschen
  6. Das ist ja jetzt ein krasser Genrewechsel, den du da vollziehst. :D
    „His Purrfect Mate" scheint wirklich nicht etwas für jeden zu sein, aber irgendwie hat das was.^^
    Ist aber sehr rücksichtsvoll von dir, dass du da so oft darauf hinweist, dass das Buch nichts für jeden ist.^^
    Viel Spaß noch beim Lesen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich habe immer etwas Bedenken, das jemand etwas anderes erwartet, bloß weil ich so begeistert bin von einem Buch. Gerade bei diesen doch etwas grenzwertigen Büchern.
      Der Genrewechsel ist wirklich groß und leider auch etwas schwieriger als gedacht.

      Löschen
  7. Klingt wirklich gut, was du von "His Purrfect Mate" berichtest. Die Bücher von Laurann Dohner stehen alle auf meiner Wunschliste, ich muss wirklich mal was von ihr lesen! Ich mag es ab und zu auch gern mal etwas heftiger. :D

    Viel Spaß im Kino! Bin schon gespannt, wie dir der Film gefallen hat! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann probier unbedingt mal ein Buch von ihr. Ich kann bisher die "Mate Set" und die "New Species"-Reihe empfehlen.

      Der Film war richtig gut. Sehr spannend.

      Löschen
  8. Schön, dass Dir der Film so gut gefallen hat, möchte ihn auch noch gerne schauen gehen.
    Liebe Grüsse und eine gute Nacht
    Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tu das. Der Film war wirklich gut!
      LG
      Sunny

      Löschen
  9. Hihi, das ist ja mal ein drastischer Wechsel, von Erotik und Gewalt zum knuffigen Kinderbuch ... Ich wäre ja sofort für das zweite zu haben - für das erste eher nicht so. Hab halt ein kindliches Gemüt. ;-)
    Viel Spaß dir weiterhin!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Wechsel macht mir auch ein wenig Probleme.

      Löschen
  10. Ich glaube die Serie um "His purrfect Mate" wäre nichts für mich. Wie du geschrieben hast, ist das zu harter Tobac für mich ^^" Aber schön, dass es dich so begeistern konnte!
    Und krasser Genrewechsel xD

    Freut mich, dass dir der Film gut gefallen hat. Ich kenne das Buch schon und wollte den Film auch gerne noch sehen. Wobei "mein" Four ja ganz anders aussieht ;-) Mal sehen, ich bin gespannt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie sieht den dein Four aus? Ich habe das Buch ja leider vorher nicht mehr gelesen.

      Löschen
  11. Hast du den Film zu "The Hunger Games" gesehen? Mein Four war eindeutig ein Liam Hemsworth O=)

    AntwortenLöschen