Sonntag, 10. April 2016

Neuzugänge März 2016 #1


Ich hänge schon wieder total zurück mit meinen Neuzugängen. Daher alles wieder in etwas verkürzter Version und mit Verlinkung zu eventuellen Rezis.


Laurann Dohner „Shadow" (New Species #9)
Bei Thalia für je 11,10 € gekauft
engl. Taschenbuch; Elora's Cave
Diese Reihe mag ich ja sehr und ich hoffe dass ich bald mal dazu komme weiter zu lesen. Bis zu diesem neunten Band braucht es aber noch ein Weilchen.

Dana Marie Bell „Bear Necessities" (Halle Shifters #1)
Bei Thalia für je 9,80 € gekauft
engl. Taschenbuch; Samhain
Dieses Buch habe ich schon ewig im Auge. Auch wenn ich fürchte, dass ich enttäuscht sein werde vom Schreibstil, wollte ich nun endlich mal etwas von der Autorin ausprobieren.

Ryuta Amazume „Nana & Karu - Black Label" (Nana & Karu #1)
Bei Amazon für 7,95 € gekauft
Manga; Kaze
Diese Reihe wurde von jemandem auf Youtube empfohlen. Daher wollte ich es mal probieren.


Curvie „Nightmare Makers" (#2)
Bei Amazon für 7,95 € gekauft
Manga; Panini Manga
Hier fand ich Band 1 wirklich interessant und ich möchte wissen wie es weiter geht.


Nora Roberts „Tief im Herzen" (Chesapeake Bay #1)
Nora Roberts „Gezeiten der Liebe" (Chesapeake Bay #2)
Rezensionsexemplar
Taschenbuch; Heyne
Von diesen beiden Büchern hatte ich bereits die gekürzten Hörbücher gehört, aber wollte gern die ungekürzte Version noch lesen. Dies habe ich auch getan und es hat sich gelohnt. Hier findet ihr meine Rezis zu Band 1 und .

G. A. Aiken "Wildes Feuer, Scharfe Krallen" (Dragon Kin #0.4; Magnus Pack #3.5; Pride #0.5)
Rezensionsexemplar
Taschenbuch; Piper
Darauf habe ich mich sehr gefreut, da es ja Kurzgeschichten aus zwei meiner Lieblingsreihen enthält. Leider kannte ich eine davon schon. Aber es war trotzdem gut. Meine Rezi findet ihr HIER.


Alistair Fothergill "Die Jagd"
Rezensionsexemplar
Hardcover; Piper/National Geographic
Dies war mein Monatshighlight für März. Meine Rezi findet ihr HIER.

Katie MacAlister "Flitterwochen mit einem Fremden"
Rezensionsexemplar
Taschenbuch; LYX
An diesem Buch lese ich gerade und der Funke springt leider noch nicht wirklich über. Geholt habe ich es mir, weil ich sonst die Bücher der Autorin so sehr liebe.

Yoko Maki "Romantica Clock" (#2)
Bei Amazon für 6,50 € gekauft
Manga; Tokyopop
Der erste Band dieser Reihe hat mich mega begeistert. So eine interessante Story und ein süßer Zeichenstil. Ich freue mich schon darauf weiterzulesen.

Akira Toriyama "Mad Matic"
Melanie Schober "Raccoon"
Nadine Büttner "White Pearl"
Judith Park "Luxus"
Gewinn bei Kathi von Schummerlicht
ChibiMangas/Chibi
Diese vier kleinen Chibi Mangas habe ich bei Kathi gewonnen. So etwas kannte ich ehrlich gesagt noch gar nicht.


Kennt ihr etwas davon? Wenn ja, wie hat es euch gefallen?
Oder habt ihr etwas davon auf dem Wunschzettel stehen?
LG

Kommentare:

  1. Ich find es toll, dass dir "Romantica Clock" so gut gefällt, dass du da dran bleibst. Ich werde demnächst auch mal ein paar Manga-Reihen vorstellen. Bin vorgestern beim Stöbern durch meine Manga-Abteilung gegangen (und ja, sie ist schon wieder gewachsen!) und ich habe wehmütig auf die einzelnen Geschichten gestarrt. Meine Nichte habe ich jetzt übrigens auch erfolgreich mit Manga infiziert. :P

    Liebe Grüße,
    animasoul

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Romantica Clock war ein Volltreffer. Dagegen ist Hoyokoi total nervig für mich. Hab mich geärgert, dass ich Teil zwei schon gekauft habe. :(
      Ich freue mich schon drauf, dass du Manga Reihen vorstellen willst. jetzt hast du ja etwas mehr Zeit.
      Yeah, Nichte angesteckt!

      Löschen