Donnerstag, 4. September 2014

Leseliste September

Der Monat ist echt vollgepackt, da ich gern etwas für die Anti-Age dem SUB Challenge lesen möchte, aber auch drei richtig tolle Bücher rauskommen, die ich gleich lesen möchte. Auch ein ReziEx vom Cora Verlag würde ich gern lesen, tja und dann gibt es da noch zwei Bücher auf die ich so richtig Bock hätte, die aber nicht in die Challenge passen. :(

Das Lesen dieser Rezensionsexemplare plane ich im September:

Abbi Glines „Rush to Far“
Ich bin sehr gespannt auf Rushs Sichtweise zu „Rush of Love“. Ich hoffe es gefällt mir besser als dieser Sichtwechsel bei Jamie McGuires „Walking Disaster“.

Jeri Ready-Smith „Aura – Geküsst von einem Geist“
Auf diesen zweiten Teil freue ich mich wohl am meisten in diesem Monat. Ich habe Band 1 wirklich sehr geliebt. Meine Rezi könnt ihr HIER finden.

Sylvia Day „Ekstase & Erlösung“
YEAH! Ich hatte Glück bei BdB und habe diese Buch gewonnen. Es wird mir hoffentlich die Wartezeit zum 4. Crossfire Band der Autorin versüßen.


Gabriella Poole „Dark Academy“ (Alt SUB) Glückslos
Das Buch habe ich aus meinen Lostopf vom Alt-SUB für die Anti-Age dem SUB Challenge gezogen. Ich lese gerade daran und bin ein wenig enttäuscht. Es ist zwar richtig schön spannend, aber der Schreibstil ist so simple und holprig und die Reaktionen der Charaktere sind für mich oft nicht nachvollziehbar. Das schlimmste ist aber die altmodische Wortwahl, die für Jugendliche absolut nicht passt.

Außerdem würde ich gern eines dieser beiden Rezi-Exemplare vom Cora Verlag lesen. Welches weiß ich noch nicht so recht und werde ich wohl spontan entscheiden.

Kat Martin „Verführung in bester Gesellschaft“
Ich bin ein großer Kat Martin Fan und hoffe das mir diese Geschichte auch gefallen wird.

Michelle Willingham „Lady ChesterfieldsVersuchung“
Von Michelle Willingham habe ich die „Secrets in Silk“ Reihe gelesen (zumindest 2 Bücher davon) und die hat mir super gefallen. Daher möchte ich nun diese Reihe ausprobieren.


Einfach nur so würde ich sehr gern diese beiden Bücher hier lesen:


Reborn“ C. C. Hunter
Das ist wohl das Buch auf das ich momentan am meisten Lust habe. Ich habe die Shadow Falls Camp Reihe geliebt und freue mich jetzt auf Della als Hauptcharakter.


Patricia Briggs „Blood Bound“ (Alt SUB)
Auf das Buch bin ich wieder sehr scharf geworden, weil ich in den letzten Tagen von einer bestimmten Person immer wieder an die Reihe erinnert wurde. Ich hätte also so richtig Bock drauf.

Aber für die Anti-Age dem SUB Challenge müsste ich eigentlich auch noch einen Ur-Opa lesen. Viel Hoffnung mache ich mir da in diesem Monat aber nicht. Im Moment würden mich von meinen 11 verbleibenden Ur-Opas, diese zwei am meisten ansprechen:


Meggie Stiefvater „Nach dem Sommer“

Kai Meyer „Arkadien erwacht“

Ebenfalls für die Anti-Age dem SUB Challenge wäre noch ein Extra Los zu holen und zwar sollte das ein Reihenauftakt sein. Entweder werde ich wohl den Ur-Opa lesen oder das Extra Los ergattern. Beides werde ich in dem Monat wohl nicht schaffen. :( Für das Extra-Los stehen mir ein Haufen Bücher zur Verfügung:


Gravity“ Melissa West
Das Buch habe ich mir gleich nach Erscheinen gekauft, weil ich es so geil fand und nun steht es immer noch ungelesen bei mir rum. Das sollte sich bald ändern.


Raven Boys“ Meggie Stiefvater
Man das Cover macht mich sowas von schwach, da ich Raben liebe. Hier bin gespannt was dahinter steckt.

Sealed with a curse“ Cecy Robson
Das ist total unbekannt, aber die Leseprobe hat mich richtig umgehauen.

Propositioning Mr Raine“ Laurann Dohner
Tja, da hatte ich zugegriffen, weil ich das Cover sah und Indianer plus Erotik dachte und dann mochte ich andere Werke der Autorin schon sehr. Da setzte es dann bei mir aus und ich bestellte das Buch. Als ich nun die Inhaltsangabe las, war ich etwas überrascht und nicht mehr ganz so begeistert. Da es nun aber mal bei mir im Regal steht, muss es auch gelesen werden.

Liebe ist kein Beinbruch“ Stephanie Bond
Das hat sich witzig angehört und ich habe mir das Buch als Prämie bei WasliestDu ausgesucht. Es ist hoffentlich ein lockerer ChickLit Roman.



Kennt ihr etwas davon? Wenn ja, wie fandet ihr es?
LG
Sunny

Kommentare:

  1. Gravity ist wirklich toll zum Lesen und es hat gar nicht mal so viele Seiten, da kommst du auch gut voran ;) ich warte ja jetzt schon so auf Dezember und den letzten Teil der Reihe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ich kann mich echt null entscheiden bei dem Extra Los. Der Monat war bisher ne echte Enttäuschung und ich hoffe bald wieder ein Buch zu erwischen, dass mich umhaut. Wird sicher dann der "Aura"Teil werden. Im Moment lese ich ja "Arkadien". Das gefällt mir ganz gut, haut mich aber auch nicht um und ich habe das Gefühl kaum voran zu kommen.
      Ich weiß nicht ob ich diesen Monat das Extra Losbuch schaffe zu lesen, aber "Gravity" könnte es durchaus werden. Aber auch „Propositioning Mr Raine“ ist nicht allzu dick und bei "Sealed with a curse" hat mich ja die Leseprobe schon ganz heiß gemacht. Die solltest du dir auch mal antun. Tja und "Raven Boys" lacht mich auch schon so verdammt lang an. Oh man, ich kann mich nicht entscheiden. Am Ende muss ich auch hier noch losen.

      Hast du auch schon einmal was von Stephanie Bond gelesen? Ich kenne sonst noch nichts von ihr und habe auch bisher auf keinem Blog etwas von ihr gesehen.

      Löschen
    2. Man merkt wirklich, dass du noch total unentschlossen bist und dich momentan irgendwie alles gleichzeitig ansprechen würde ;) aber vielleicht ergibt sich spontan dann eh das Richtige für dich. Und wenn es kein Extralos wird, dann ist das halt auch so - manchmal will man halt nicht nach solchen Kriterien ein Buch auswählen ;)

      Stephanie Bond sagt mir gar nichts, ich glaube nicht, dass ich über eines ihrer Bücher auch nur gestolpert wäre.

      Löschen