Dienstag, 22. Oktober 2013

7 Days 7 Books – Tag 2



Endgültiges Ergebnis vom Montag
So erst einmal möchte ich mein Ergebnis vom Vortag nachreichen. Ich bin am Abend nicht mehr zum Lesen von Virgin River gekommen. Ich war einfach zu kaputt.
Mein aktueller Stand am Ende des Montags war daher:

Ein neuer Tag in Virgin River ----- 293 von 496 Seiten (59%)
Die Söhne der Insel ---- 0 von 432 Seiten (0%)

House of Night – Erweckt ---- 5 von 5 CDs (100%)
House of Night – Bestimmt ---- 0 von 5 CDS (0%)

Lektionen der Liebe ---- 41 von 192 Seiten (21%)

Dafür, dass ich aus dem Dienst gekommen bin und da sonst viel zu müde zum Lesen bin, war das echt gut. Aber ich hatte ja auch das meiste auf Arbeit gelesen und dann zu Hause das Hörbuch gehört. Trotzdem ist es eine Leistung gewesen, dass ich nicht dabei eingeschlafen bin.


TAG 2

11:00 Uhr
So jetzt bin ich aufgestanden. Ja, ihr lest richtig. Schichtarbeit schafft schon merkwürdige Schlafgewohnheiten. Für heute habe ich wenig Hoffnung viel zu schaffen, da ich noch etwas raus will. Das Wetter sieht gut aus und dann möchte ich noch nen Kuchen backen und ein wenig Zocken. Wenn ich 100 Seiten von Virgin River lese, bin ich da schon zufrieden oder ich beende den Manga. Das wäre kein Problem. Mal schauen. Also erwartet heute nicht zu viel von mir, auch wenn es mein freier Tag ist.

12:29 Uhr
Gerade habe ich Melanies aktuellen Beitrag gelesen, in dem sie wieder eine Frage gestellt hat.


Eigentlich habe ich sie vorhin ja schon halb beantwortet, da ich zumindst meine vorgenommenen Seitenzahl für heute erwähnt habe. Für die gesamte Woche habe ich da aber keinen Plan und entscheide spontan von Tag zu Tag was drin ist. Ich bin einfach froh, wenn ich die Bücher schaffen sollte, die ich mir vorgenommen habe. Allerdings bin ich ja bei meinem zweiten Buch schon stark am schwanken ob ich es durch
"Slade" von Laurann Dohner oder "Demon Possession" von Kiersten Fay ersetzte. Auf die beiden hätte ich momentan einfach viel mehr Lust.

18:10 Uhr
Also wie schon vorgenommen, war ich bei dem herrlichen Wetter für eine Stunde draußen spazieren. Dann habe ich einen Kuchen gebacken und dabei (sowie beim Zubereiten des Mittagessen) die erste CD von "House of Night - Bestimmt" fast komplett gehört. Mir fehlen noch 2 Tracks, dann ist die erste CD schon wieder vorbei. Viel kann ich im Moment noch nicht dazu sagen, aber von euch kann ja eh kaum jemand verstehen, dass ich die Serie weiterverfolge. :)
Und ich habe sogar noch 40 Seiten von Virgin River gelesen, auf denen es echt dramatisch wurde. Oh je und ein wenig traurig. Aber naja, wie die Charaktere in der Reihe werde ich auch versuchen auch nur das positive zu sehen und nach vorn zu schauen. Ich hoffe ich werde noch ein paar mehr Seiten lesen, wenn ich nachher ins Bettchen gehe. Vorher wird noch eine Runde gezockt. Ich spiele gerade "The Run" auf der PS3. Kein neues Spiel aber ich finde es sehr gut.

23:40 Uhr
Wie voraus gesehen habe ich so gut wie nichts gelesen. Allerdings habe ich mein Blanvalet Regalfach durchgesehen und habe mich doch noch einmal umentdchieden, was mein zweites Buch betrifft. Und das obwohl Melanie mir "Die Söhne der Insel" gerade schmackhaft gemacht hat. Aber mir ist einfach "Küss mich, Werwolf" in die Hand gesprungen und ich habe schon 7 Seiten davon gelesen und entschieden das dann zu lesen wenn ich mit Virgin River fertig bin.


Mandy wird sicher den Kopf schütteln, da sie es echt schlecht fand, aber ich will mir mein eigenes Bild machen.
So das wars für heute. Ich hoffe jetzt im Bett noch etwas zu lesen und werde dann morgen wieder den aktuellen Stand veröffentlichen.

(wird im Laufe des Tages hier weiter aktualisiert)

Kommentare:

  1. Bei dir und Virgin River scheint es ja gut zu laufen. Schön, dass es dir so gut gefällt und du gut voran kommst :)
    Was zockst du denn gerade und auf welchem Medium?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe eine Playstation 3 und zur Zeit spiele ich vor allem "Need for Speed - The Run". Allerding ist es beim Spielen immer sehr gefährlich die Zeit darüber zu vergessen. Da rinnen die Stunden nur so dahin.
      LG
      Sunny

      Löschen
    2. Das kenne ich... Mir gings bei Lost Planet 2 im Multiplayer auf der XBox so.
      Mein Freund ist momentan total im GTA5-Fieber.. Das heißt Ruhe für mich ;)

      Löschen
  2. Oh, du willst die Söhne der Insel lesen! Die habe ich vor Jahren auch gelesen und grade die ersten Bände haben mir noch sehr gut gefallen. Danach hat sich leider vieles wiederholt bzw. hat es die Autorin nicht geschafft, die Charaktere etwas abwechslungsreicher zu zeichnen... ich bin ja gespannt wie dir die Welt da gefallen wird (geht in Richtung Paranormal mit Historischen Elementen).
    Dafür bin ich aber wirklich überrascht, dass du mit HoN noch weitermachst!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar HoN wird eisern durchgezogen. Jetzt habe ich 8 Bände auf und ab erlebt und ziehe jetzt auch bis zum Ende durch. Die Grundhandlung ist gerade in den späteren Bänden ziemlich interessant. Aber wie schon gesagt, kann ich es voll und ganz nachvollziehen, dass so viele Leser die Reihe nicht mögen bzw. richtig schlecht finden.
      Wow, du bist die erste die mir "Die Söhne der Insel" empfielt. Ich habe bisher nur schlechtes gehört. Vielleicht ziehe ich es dann doch durch. Eigentlich wollte ich es ja doch durch "Slade" oder "Demon Possession" ersetzten. Jetzt werde ich es zumindest mal anlesen.
      LG
      Sunny

      Löschen
    2. Na sagen wir mal, eingeschränkt empfehlen ;) die Grundidee und der Beginn waren für mich wirklich gut, aber leider hat die Autorin irgendwann den Anschluss verpasst und nichts Neues mehr geliefert...

      Und bei 'Küss mich, Werwolf' musste ich auch an Mandy denken und wie sie das Buch regelrecht zerrissen hat ;)

      Löschen
    3. Auch eingeschränkt empfohlen ist weit mehr als was ich davor gehört habe. Aber irgenwie sprach mich die Inhaltsangabe nicht so an nach zwei Bänden Virgin River. Werwölfe reißen es bei mir ja meistens raus, auch wenn Mandy es so schlecht fand. Wenigstens ist es dann von meinem SUB runter, egal ob gut oder schlecht.

      Löschen
  3. Hihi, so spontane Umentscheidungen kenne ich auch - gerade dann, wenn man sich ein eigenes Bild von einem Buch machen möchte. :D

    *seufz* Den Playstationkontroller hatte ich auch schon viel zu lange nicht mehr in der Hand ... Aber bestimmt im Winter wieder, da kann man den nämlich bei kalten Händen unter die Decke nehmen und zocken, was bei mit einem Buch definitiv nicht geht! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja mal ne tolle Idee. Da bin ich noch gar nicht drauf gekommen und kalte Hände habe ich auch immer. :)
      LG
      Sunny

      Löschen
    2. Wir heizen immer erst, wenn es draußen auf die Minusgrade zugeht. Wenn man also ein bisschen spielen möchte, ohne dass die Hände abfallen, muss man auf solche Lösungen kommen. :D

      Löschen
  4. Hallo sunny,

    ich habe alle 10 HoN-Bände gelesen und obwohl ich Band 9 und 10 nicht so prickelnd fand, will ich den neuesten Band "Entfesselt" (erscheint im Nov.) trotzdem lesen.

    Viel Spaß beim Lesen & Hören!
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, schön auch mal jemanden zu finden, der die Reihe ebenfalls durchzieht. Ich finde ja gerade die Sache um die Rabenspötter und Kalona so interessant.
      LG
      Sunny

      Löschen