Montag, 28. Oktober 2013

7 Days 7 Books - Auswertung



So hier kommt nun mein endgültiges Ergebnis der 7 Tage 7 Bücher Aktion.

Vollständig gelesene Bücher, Hörbücher und Mangas:

       
 
 Leider war nur "Ein neuer Tag in Virgin River" davon so richtig toll und hat 5 Sterne verdient.  
 
"House of Night" hat mir wieder gewohnt durchschnittlich gut gefallen. Als Buch hätte es sicher 4 Sterne bekommen, aber als Hörbuch leider nur 3.
 
"Küss mich, Werwolf!" war mit 2,4 Sternen eine echte Enttäuschung und ich dachte es wäre mein Flop der Aktion. 
 
Tja, aber dann kam "Lektionen der Liebe" und das schoss den Vogel dann echt ab und bekam nur einen Stern. 
 
Die Links oben führen euch zu meinen Rezensionen, wenn ihr Lust habt.  
Quantitativ bin ich durchaus zufrieden, auch wenn ich mein eigentliches Ziel doch knapp verfehlt habe. Mir fehlte dafür ja noch die letzte Hälfte von "House of Night - Bestimmt". 
Qualitativ war die Aktion ein Reinfall für mich, aber da für mich Virgin River doch alles noch überstrahlt und House of Night mich gut unterhalten hat, kann ich damit leben.  
 
Nicht beendete Bücher und Hörbücher:
 
   

Rush of Love - Vereint -----   56 von 304 (18%)
House of Night – Bestimmt ---- 3 von 5 CDS (50%)  
 
"Rush of Love" gefällt mir wieder richtig gut. Es ist so ein locker leichtes Buch zum Kopfabschalten. Ich werde es wahrscheinlich morgen beenden. Bei "House of Night - Bestimmt"  werde ich sicher heute beim Kochen und Putzen schon weiter kommen, aber beenden werde ich es sicher auch erst im Laufe der nächsten Woche.

Wie ist es denn bei euch so gelaufen. Geht ihr mit einem positivem oder negativem Gefühl aus der Sache heraus? 
LG Sunny


Kommentare:

  1. Schön, dass du mit "Rush of Love" noch einen guten "Abschluss" erwischt hast, nachdem zwei deiner Bücher so eine Enttäuschung waren! Und mit deinem Hörbuch bist du ja auch gut dabei - viel Spaß beim Kochen und Putzen! :D

    Ich glaube, wer mit einem negativen Gefühl aus der Sache herausgeht, der war einfach zu ehrgeizig und hat vergessen, dass das Ganze doch Spaß machen soll! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du recht. Das wichtigste ist der Spaß!
      "Rush of Love" gefällt mir immer noch. ;) Nun habe ich nur noch 20 Seiten vor mir und möchte eigentlich nicht, dass es endet. Allerdings habe ich schon in mein nächstes Buch "Little Secret" (ebenfalls von Abbi Glines) hereingelesen und es scheint wieder genauso gut zu sein. Zumind. vom Stil. Daher ist es nicht ganz so traurig, dass die Rush of Love Reihe nun zu Ende ist.
      LG
      Sunny

      Löschen