Mittwoch, 2. Januar 2013

Meine Jahreshighlights 2012

Jahreshighlights

Meine Highlights aus den Kategorien...

...THRILLER

Dieser tolle Wirtschaftsthriller konnte mich auf den ganzen 800 Seiten begeistern. Die Geschichte wurde vor allem durch den sehr sympathischen männlichen Hauptcharakter getragen.


Dieser 3. Teil der Talreihe konnte mich packen, auch wenn ich sonst kein Thrillerfan bin. Das Buch vermittelt einfach eine super schaurige Stimmung und man hat das Gefühl man wäre mittendrin.

...FANTASY(Jugend)

Dieses Buch war für mich viel mehr als nur ein Lesevergnügen. Die Familiengeschichte hat mich emotional voll erwischt. Ich hatte das Gefühl, dieses Buch sei extra für mich geschrieben worden. Es hatte alles war ich bei einem Buch suche und für mich ist es um Längen besser als Twilight mit dem es so oft verglichen wird.

Wahnsinn. Dies ist ebenfalls ein Buch bei dem ich gedacht habe es sei wie extra für mich geschrieben. Ich liebe amerikanische Camps, ich liebe Charaktere mit besonderen Fähigkeiten und ich liebe emotionale Bücher. Großartig.

Dies ist der zweite Teil der Benedict-Reihe. Er hat mir noch besser als der erste gefallen und selbst den fand ich schon Spitze. Es ist ähnlich wie Touched eine super Mischung aus Familiengeschichte und Fantasy. Genial.

...FANTASY (Erwachsene)

Das war meine Zufallsentdeckung des Jahres. Meine Güte diese Frau kann tolle Charaktere schreiben. Und sie entwickelt diese in genau der richtigen Geschwindigkeit. Hier wird nicht überhastet, die Liebesgeschichte entwickelt sich realistisch und trotzdem bleibt die Spannung ständig erhalten. Großartig und sexy.

Ein Buch, das ich mit keinem anderen Vergleichen kann. Die Autorin hat einen einmaligen Stil. Hier gibt es richtige Machocharaktere, die einem trotzdem ans Herz wachsen. Es gibt einige heftige Szenen aber die passen perfekt. Grandioses Buch über Dämonen.

...LIEBESGESCHICHTE (ohne Fantasy)

Ein Kapitän, der seit er ein kleiner Junge war auf hoher See unterwegs war, ist plötzlich für 4 Schwestern verantwortlich. Zu Weihnachten fährt er zu ihnen und will die älteste Heiraten, um alle finanziell abzusichern. Doch dann verliebt er sich in eine andere. Die Geschichte ist zuckersüß. Es ist herrlich mit anzusehen wie der raubeinige Captian versucht sich auf die Schwestern einzustellen und Weihnachten mit ihnen zu feiern. Die Liebesgeschichte, die sich in dem Buch entwickelt ist märchenhaft.

Dies ist der erste von vier Bänden des Jahreszeitenzyklus. Vier Freundinnen führen eine Hochzeitsagentur und finden nach und nach ihr eigenes Glück. Ein tolles Buch über Liebe, Freundschaft und Vertrauen.

...HUMOR

Hummeldumm“ Tommy Jaud
Nachdem ich das Buch „Vollidiot“ des Autors wirklich 'voll idiotisch' fand, überraschte mich dann dieses Buch um so mehr. Es war einmalig witzig. Ich habe es als Hörbuch gehört und empfehle dies auch weiter. Es wird von Tommy Jaud selbst gelesen und das einfach PERFEKT.

Meinen Humor trifft die Autorin mit Aisling (der weibl. Hauptfigur) perfekt. Ich mag ihre Tollpatschigkeit, ihr Mundwerk und ihren genialen Dämonenhund Jim. Ich könnte mich wegschmeißen beider Buchreihe.

Dies ist ein super lustiges Frauenbuch. Die Situationen, die hier beschrieben werden, kennt fast jeder. Die Frau schafft es mit viel Witz den ganz alltäglichen Wahnsinn einer Beziehung darzustellen.

...SCIENCE FICTION

Ein Kinderbuch, dass selbst Erwachsene begeistern kann. Ich muss unbedingt mehr davon haben. Selbst Leute die sonst um Science Fiction einen Bogen machen, sollten hier mal zugreifen. Außerdem punktet das Buch mit einer einmaligen Aufmachung und Interaktion.

Eigentlich ist das kein Science Fiction, aber ich habe es in meinem Kopf darunter abgespeichert. Das Buch hat einen ganz eigenen Schreibstil – extrem kurze Sätze, zackig, eher kühl und doch passte es super und kann trotzdem Emotionen herüber bringen. Das hat mich überrascht und begeistert.

...JUGENDBUCH

Mich hat das Buch emotional extrem angesprochen, aber es wird nicht für jedermann was sein. Es ist emotional, einzigartig und am Ende auch ein wenig kitschig, aber für mich perfekt. Vor allem die Charaktere haben es mir angetan. Das ist der zweite Teil einer Trilogie.

Eine absolute Überraschung. Auf dem Buch steht Thriller, aber für mich ist das einfach ein Jugendbuch. Es geht um einen Jungen, der eines Morgens im Körper eines anderen aufwächst und niemand ihm glaubt. Für mich war die Geschichte neu und super umgesetzt. Sehr emotional und spannend und manchmal auch witzig.

...DYSTOPIE

Das Buch wollte ich unbedingt lesen, da mit die Leseprobe so gut gefallen hat und ich das Cover klasse fand. Ich habe es dann erst relativ spät gelesen, aber es hat mich geflashed. Ich bin kein riesiger Dystopienfan, aber diese war super spannend und gut durchdacht.

Ich war sehr überrascht von diesem Buch und auch dem zweiten Teil, der mir sogar noch besser gefallen hat. Mich hat das Buch aus ganz verschiedenen Gründen angesprochen, teilweise sehr private. Für mich eine der besten Dystopien.

...EROTIK

Dies ist der zweite Teil, da dieser mir von den drei Büchern der Reihe am besten gefallen hat. Das Pärchen darin passte einfach toll zusammen und die Sexszenen waren der Hammer. Allerdings ist das Buch nicht für jedermann was, also wer Interesse hat bitte vorher mal meine Rezi lesen.

Hier gilt das gleiche wie oben bei „Wolf Diaries“. Diese Bücher sind sehr speziell und sicher nicht jedermanns Sache. Für mich hats gut gepasst.

...SERIEN/REIHEN
Eine meiner absoluten Neuentdeckungen. Ich musste mir sofort die englischen Teile kaufen, die schon draußen waren. Diese Serie hat absolutes Suchtpotenzial!

Ebenfalls eine Reihe, bei der ich Nägelkauend auf den nächsten Teil warte, obwohl die Bücher immer komplett abschlossen sind, was ich sehr befürworte!e

Auch diese Reihe hat mich voll gepackt. Leider wurde sie ab Band 4 nicht mehr übersetzt. Daher musste ich mir Band 5 auf Englisch besorgen.

...PÄRCHEN
Charles ist einfach super geduldig und liebenswert und trotzdem ein harter Kerl. Er lässt seiner schwer traumatisierten Anna genau die Zeit die sie braucht. Herrlich!

Asher ist einfach ein toller Beschützer. Ich mag solche Charaktere. Remy und er passen super zusammen.

Carter ist etwas tollpatschig und unsicher, aber göttlich romantisch. Mac ist herrlich eigensinnig und liebenswert. Beide sind ein tolles und durchaus realistisches Paar.

...CHARAKTÄRE
Okay, alle drei Charakter aus diese Kategorie sind Vaterfiguren. Sollte mir das was sagen?
Saul ist Polizist und kümmert sich großartig um den minderjährigen Hauptcharakter des Buches. Man nimmt ihm sein Engagement voll ab.

Also wenn an dem man kein Sozialarbeiter verloren gegangen ist, dann weiß ich auch nicht mehr. Er hat einfach alles was ein Vater haben sollte, und auch ein Sozialarbeiter. :)

Gott was für ein Mann. So herrlich raubeinig und doch so bemüht sich auf die vier Schwestern, für die er plötzlich Verantwortung trägt, einzustellen. Wirklich süß.

...SCHREIBSTIL

Ich weiß, dass viele das Buch nicht gut fanden. Ich fand es super, aber hier geht es um den Schreibstil und da habe ich in meinem ganzen Leben noch niemanden so schreiben sehen. Die Formulierungen und Umschreibungen sind einzigartig schön, fast ein wenig poetisch.

...COVER
Das Cover (mit und ohne Umschlag) ist ja wohl der absolute Hammer. Da reicht nicht ran.

...AUTOR
Susan Carroll
Die Frau hatte ich eigentlich schon im Dezember 2011 entdeckt, als ich „Der Fluch der Feuerfrau“ gelesen habe. Sie ist im Liebesgeschichten schreiben einfach die absolute Nummer eins. Herrlich romantisch und trotzdem immer mit einer Prise Humor.

Corrine Jackson
Nachdem ich „Touched“ gelesen hatte, wollte ich mehr. Leider hat die Frau bisher nur noch „If I lie“ herausgebracht. Das habe ich mir dann aber gleich gekauft. Ich finde sie schreibt extrem gute Charakter und Familiengeschichten.
Patricia Briggs
Ihre Alpha Omega Reihe hat mich einfach umgehauen. Ich werde im Jahr 2013 auch mit der „Mercy Thompsen“ Reihe von ihr anfangen.

ALLGEMEINE TOP 5







Kennt ihr Bücher von meinen Highlights? Wenn ja, wie haben sie euch gefallen. Oder plant ihr noch Bücher davon zu lesen?
Ich würde mich freuen, wenn der ein oder andere meine Highlightsliste übernehmen möchte und dann seine Bücher einträgt. Ihr könnt mir gern den Link geben, damit ich dann bei euch stöbern kann.
LG
Sunny

Kommentare:

  1. "Touched", "WondLa" und "Die Auswahl" stehen noch bei mir. Bei letzterem warte ich jetzt wohl auf den letzten Band und lese dann alle drei Bände hintereinander.:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann wünsche ich dir viel Spass beim lesen. Ich hoffe sie gefallen dir ähnlich gut wie mir!
      LG
      Sunny

      Löschen
  2. Touched und Saving Phoenix sind in meinen top 3 vom Jahre 2012 ^^
    Freue mich schon sehr auf ihre Fortetzungen.

    LG May

    http://mays-reviews.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich kann die Fortsetzungen auch kaum noch abwarten!
      LG
      Sunny

      Löschen