Samstag, 16. Mai 2015

Neuzugänge KW 15 /2015


Ich erteile mir ja kein Kaufverbot, aber ich habe mir als Ziel gesetzt möglichst alles neues sehr schnell wegzulesen. Bei den folgenden Büchern ist es mir größtenteils gelungen. Lediglich eines ist noch ungelesen.


KW 15/2015

Erin McCarthy „True - Wohin du auch gehst" (True Believers #3)
Rezensionsexemplar vom Verlag
Klappenbroschur; LYX
Das Buch war sooooo toll. Meine Rezi findet ihr HIER. Für mich war es nach dem für mich eher schwachen letzten Band, wieder ein richtig schönes Lesevergnügen. Das Pärchen lag mir und auch die Geschichte drum herum.





Christin Thomas „Hope - Unsere einzige Hoffnung" (signiert)
Gewinn Hidden Treasure Aktion bei Moni von Süchtig nach Büchern
Taschenbuch; CreateSpace Independent Publishing Platform
Die Geschichte hört sich wirklich interessant an. Daher habe ich mich total gefreut als ich beim Gewinnspiel Glück hatte und dieses Buch mit vielen anderen Goodies gewann. Kennt es schon jemand von euch?






Vanessa Walder „Das wilde Määäh und die Monster-Mission" (Das wilde Määh #2) (signiert)
Rezensionsexemplar von der Autorin
Hardcover; Löwe
Band 1 ist das beste Kinderbuch (ab 6-8) das ich kenne. Da ich bei der Leserunde auf Lovelybooks dabei war, hat die Autorin mir auch Band 2 zur Verfügung gestellt. (mit einer ganz tollen persönlichen Signatur) Auch dieses war wieder super. Meine Rezension könnt ihr HIER finden.



 
Abbi Glines „Breathe - Jax & Sadie" (Sea Breeze #1)
Rezensionsexemplar vom Verlag
Taschenbuch; Piper
Die Rosemary Beach Reihe der Autorin gefällt mir ja wirklich gut und ich lese sie gern mal zwischendurch. Daher wollte ich auch diese neue Reihe lesen. Allerdings habe ich schnell gemerkt, dass ich wohl doch zu alt dafür bin. Dieses ganze theatralische, teeny-hafte Liebesgeplänkel fand ich einfach nur noch merkwürdig und auch so anders fand ich das ganze eher langweilig. Ich werde die Reihe auf jeden Fall nicht weiterlesen, für Jugendliche ist es aber bestimmt das richtige. Meine Rezension findet ihr HIER.

Gail McHugh „Pulse" (Collide #2)
Rezensionsexemplar vom Verlag
Taschenbuch; Piper
Teil 1 (Collide) hat mir wirklich gut gefallen. Es zählt zwar zu meinem eher kritischen Genre New Adult, aber die Akteure benehmen sich erwachsen und für mich würde es daher eher in das Genre Contemporary fallen. Dieser zweite Teil hat mir auch gut gefallen, auch wenn die Reihe kein Highlight für mich ist, so würde ich doch immer weiter lesen. Meine Rezension findet ihr HIER.




Joke Vermeiren „Tierisch süße Häkelfreunde"
12,99 € bei Amazon
Taschenbuch; EMF
Da Buch ist klasse. Die Anleitungen sind super einfach beschrieben. Lediglich ein guter Hinweis zum Vernähen für Anfänger fehlt mal wieder. Die Häkelfiguren sind mega süß und größer als normale Amigurumi. Einfach klasse eine Häkelfigur und meine Rezension findet ihr HIER.





Anna Banks „Der Ruf des Ozeans" (Blue Secrets #3)
Rezensionsexemplar vom Verlag
Taschenbuch; Cbt
Diese Reihe war einfach genial. Dieser letzte Teil der Reihe war für mich absolut das Highlight der Reihe. Ich fand es mega spannend und unterhaltsam. Am besten gefällt mir aber der Humor. Meine Rezension findet ihr HIER.





Anna Todd „After truth" (After #2)
Rezensionsexemplar vom Verlag
MP3 CDs; RHA
Band 1 (After passion)fand ich zwar nur mittelmäßig aber weiter lesen/hören musste ich trotzdem. Dieser zweite Teil war dem ersten sehr ähnlich. Meine Rezension findet ihr HIER.






Kennt ihr etwas davon? Wenn ja, wie hat es euch gefallen?
Oder habt ihr etwas davon auf dem Wunschzettel stehen?
LG
Sunny

Kommentare:

  1. Du hast das so super hinbekommen mit dem zeitnahen Lesen deiner Neuzugänge *.* ich meine, wir haben jetzt KW 20 (oder so?) und du hast den Großteil der Bücher nicht nur bereits gelesen, sondern auch rezensiert.

    Die Reihe von Erin McCarthy werde ich mir ja irgendwann noch anschauen, wenn ich aus dem Genre ein bisschen was aus meinem SuB weggelesen habe und die Stimmung passt. Nur Abbi Glines wird es nicht mehr zu mir schaffen. Du hast mich überzeugt, dass ihr Stil nichts für mich ist und ich bin froh, dass ich keine Enttäuschung erleben muss.

    Schön, dass dir Blue Secrets #3 so gut gefallen hat! Auf das Buch hattest du ja lange gewartet, umso schöner, dass es sich gelohnt hat :)
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das klappt wirklich gut in letzter Zeit.
      Ja, Abbi Glines würde bei dir (nach meiner Meinung nach) höchsten 2 Sterne bekommen. Ich denke es ist wirklich die richtige Entscheidung.
      Aber Erin McCarthy könnte durchaus etwas für dich sein. ;)
      Ich hatte ja etwas Bedenken wegen dem Blue Secret Abschluss. Ich hatte mehrere durchschnittliche Meinungen gehört. Daher war ich besonders postiv überrascht als es mich dann so begeisterte.
      LG
      Sunny

      Löschen