Donnerstag, 28. November 2013

Neuzugänge KW 47 und 48


So ihr Lieben,
jetzt kommt der erste der bereits 'angedrohten' NeuzugängePosts für die Kalenderwoche 48. Im Video sind noch die wenigen Neuzugänge von der Kalenderwoche 47, die ich bereits HIER vorgestellt habe. Also einfach die ersten drei Bücher auf dem Video ignorieren. Es werden noch zwei weitere Posts folgen – einmal die deutschen Neuzugänge von Rebuy und zum anderen die englischen Neuzugänge.
Hier kommen erst einmal meine Einkäufe bei Amazon, da dort die Preise für englische Bücher gesenkt wurden.





Jill Shalvis „Always on my mind“ (Lucky Harbor #8)
Preis: 5,10 bei Amazon
Genre/Format: Contemporary/Taschenbuch
Sprache: englisch
Ich liebe die Lucky Harbor Reihe. Hier handelt es sich um Band 8 der Reihe. Leider wurde diese Reihe nicht ins Deutsche übersetzt. Wer Interesse an der Reihe hat, kann sich gern meine Rezi zu „Simply Irresistable“ (Band 1) der Reihe durchlesen. Die Reihe spielt in einer Kleinstadt und enthält in jedem Band eine schöne Liebesgeschichte, aber auch richtig gute Freundschaften sowohl Männer- als auch Frauenfreundschaften.



Jill Shalvis „It had to be you“ (Lucky Harbor #7)
Preis: 4,99 bei Amazon
Genre/Format: Contemporary/Taschenbuch
Sprache: englisch
Dies ist der 7. Band der Lucky Harbor Reihe!







Gena Showalter „Intertwined“ (Intertwined #1)
Preis: 6,73€ von Amazon
Format/Genre: Hardcover/Fantasy, Jugendbuch
Sprache: englisch
Hier hat mich der Preis für ein Hardcover als erstes geködert. Dann habe ich mir die Leseprobe durchgelesen und war begeistert. Das Buch gibt es auch im Deutschen beim Mira-Verlag - „Unsterblich Verliebt“. Es handelt von einem Jungen, der so wie ich es verstanden habe mehrere Seelen in sich trägt. Diese Seelen können sich in seinem Kopf untereinander unterhalten und auch den Körper des Helden übernehmen. Ich bin sehr gespannt.


Wendy Higgins „Sweet Evil“ (The Sweet Trilogy #1)
Preis: 5,95€ von Amazon
Format/Genre: Taschenbuch/Fantasy, Jugendbuch
Sprache: englisch
Auf das Buch bin ich schon lange scharf. Hier geht es um Kinder von gefallenen Engeln, die besondere Fähigkeiten haben. Bei dem unschlagbaren Preis musste ich es kaufen.





Jennifer L. Armentrout „Opal“ (Lux #3)
Preis: 6,20€ von Amazon
Format/Genre: Taschenbuch/Fantasy, Jugendbuch
Sprache: englisch
Dies ist der 3. Teil einer ganz besonderen Reihe um Aliens. Das Liebespaar in diese Reihe ist völlig anders als alles was ich bisher gelesen habe. Die Heldin ist herrlich witzig und hat ihren eigenen Kopf. Der Held ist einfach unbeschreiblich – manchmal will man ihn küssen, dann wieder mit dem Kopf voran in eine Regentonne drücken. Alles in allem eine geniale Story. Wer Interesse hat, kann sich gern mein Rezi von „Obsidian“ (Teil 1) durchlesen. Die Bücher werden 2014 endlich ins Deutsche übersetzt (bei welchem Verlag ich es gesehen habe, weiß ich leider nicht mehr) und die Filmrechte sind ebenfalls verkauft. YEAH!



Rick Riordan „The Sea of Monsters“ (Percy Jackson and the Olympians – Graphic Novels #2)
Preis: 7,99€ von Amazon
Format/Genre: Graphic Novel/Fantasy, Jugendbuch
Sprache: englisch
Ich mag diese Graphic Novel Reihe, auch wenn die Mimik der Akteure nicht immer stimmig ist. Die Farb- und Bildwahl ist richtig toll und die magischen Wesen sehen auch spitze aus. Meine Rezi zu Band 1 findet ihr HIER.




Rick Riordan „Titans Curse“ (Percy Jackson and the Olympians – Graphic Novels #3)
Preis: 7,99€ von Amazon
Format/Genre: Graphic Novel/Fantasy, Jugendbuch
Sprache: englisch
Dies ist der 3. Teil der Reihe.






Lora Leigh „Primal Heat“ (Breeds #10)
Preis: 5,97€ von Amazon
Format/Genre: Taschenbuch/Erotik, Fantasy
Sprache: englisch
In diese Anthologie ist der 10. Band („Wolfe's Hope“) der Breeds-Reihe enthalten. Ich liebe ja diese Reihe und kann sie jedem Erotik- und Fantasyfan empfehlen.
Außerdem in diesem Band enthalten sind folgende Kurzgeschichten:
„Moonlust“ von Sherri L King
„Lunewulf - Pack Law“ von Lorie O'Clare
„Devlin Dynasty - Running Mate“ von Jaci Burton


So das war's für die Kalenderwochen 47 und 48. Haben euch meine Neuzugänge gefallen? Kennt ihr bereits was davon und wenn ja, wie haben sie euch gefallen.
LG
Sunny

Kommentare:

  1. Ich bin immer noch erstaunt darüber, dass ich Intertwined so vergessen habe *kopfschüttel* hoffentlich spricht dich die Idee und Umsetzung mehr an und die Geschichte bleibt dir besser in Erinnerung :)

    Und ich glaube, ich sollte mir wohl endlich mal die Reihe von Jennifer Armentrout ansehen, nachdem sie nun nächstes Jahr sogar schon übersetzt wird.
    Liebe Grüße, Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, irgendwie ist das wirklich komisch, da ich noch nie von einen solchen Charakter gelesen habe. Er hat 3 Jungs und eine Mädchenseele in seinem Kopf, die mit ihm reden und bestimmte übernatürliche Dinge verursachen ohne das zu kontrolieren. Das finde ich echt originell.
      Zumindest hast du dem Buch 4 Sterne gegeben. Da muss es doch ganz gut gewesen sein. Du bist ja immer sehr kritisch.

      Also ich fand die LUX Reihe ja toll (also die 2 Bände, die ich bisher gelesen habe) - sehr witzig. Aber teenymäßig ist es aber schon. Welche Jugendbücher haben dir denn so gefallen? Es hat schon ein wenig was von Twiliight, aber nicht so kitschig. Die Charaktere sind mal was anderes und auch der Umgang der beiden miteinander.
      LG
      Sunny

      Löschen
    2. Mhhhhhhhhhhh, bei den YA Romanen muss ich jetzt wirklich überlegen. Die mit paranormalen Elementen konnten mich ja auf Dauer nicht so begeistern, einzig Julie Kagawa finde ich genial. Und die Bücher von Kristin Cashore. Und Laini Taylor mit ihren Daughter of Smoke and Bone Reihe. Und Marissa Meyer mit ihren Lunar Chronicles. Und die Throne of Glass Bücher von Sarah J. Maas. Huch, da kommen ja doch einige zusammen. Erstaunt mich jetzt selbst...
      Aber der Großteil aus diesem Genre ist mir ja leider nicht so in Erinnerung geblieben und für mich eher durchschnittlich ausgefallen. Oder ich habe einfach noch nicht das Richtige für mich gefunden ;) Aber wie gesagt, die LUX Reihe wird im Auge behalten.
      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
    3. Behalte die Reihe im Auge, aber bedenke, dass ich mir nicht ganz so sicher bin ob das was für dich ist. All die Bücher, die du so bevorzugst im Jugenbuchgenre sind Bücher, die ich nicht gut fand oder von vornherein schon vermieden habe. Trotzdem ist die LUX Reihe etwas besonderes. Vielleicht gibt es ja ne Leseprobe.
      Bei "Blue Secrets - Der Kuss des Meeres" könnte ich es mir am ehesten vorstellen, dass es dir gefällt, da es für mich ja einen etwas ähnlichen Stil hatte wie Aiken. Da freue ich mich schon total auf den neuen Teil.
      LG
      Sunny

      Löschen