Samstag, 26. Oktober 2013

7 Days 7 Books - Tag 6


 
Puh, gestern war ja wirklich ein Hammertag. Ich hätte nicht gedacht, dass ich das Buch beenden kann, aber ich habe mich durchgekämpft.
Mein aktueller Stand am Ende des Freitags war:
Ein neuer Tag in Virgin River -----  496 von 496 Seiten (100%)                     ERLEDIGT
Küss mich, Werwolf ---- 416 von 416 Seiten (100%) (+389 Seiten)             ERLEDIGT

House of Night – Erweckt ---- 5 von 5 CDs (100%)                                     ERLEDIGT
House of Night – Bestimmt ---- 2 von 5 CDS (25%)  (+8 Tracks)

Lektionen der Liebe ---- 41 von 192 Seiten (21%)

TAG 6 - Samstag
 
11 Uhr
So aufgestanden und mal Emails gecheckt. Heute wird noch ein weiteres Buch angefangen und ich bin postiv gestimmt es auch noch in der Aktionszeit zu beenden. Es handelt sich um:



12:58 Uhr
Zum Lesen bin ich noch nicht gekommen und das wird auch so schnell nicht passieren. Ich werde jetzt noch ne Runde FarmVille 2 spielen und dann was kochen. Dabei werde ich dann mit "House of Night - Bestimmt" weiterkommen.
Im Moment bin ich von anderen, privaten Sachen abgelenkt gewesen.

19:39 Uhr
So, zu sehr viel Lesen bin ich nicht gekommen. Bei "Rush of Love - Vereint" bin ich bei Seite 17 und es ist wieder herrlich locker und zum wohlfühlen. Beim Kochen und Putzen bin ich ganze 15 Tracks weitergekommen und bin nun bei CD 3 von "House of Night - Bestimmt". Yeah! 

Frage des Tages:
Also was ganz neues ist nicht auf meine Wunschliste gewandert, aber die Position von "Lola and the Boy Next Door" ist nun dank Melanie tief und fest in meiner Wunschliste verankert.
Als ich die Liste von Corinna gesehen habe, wurde ich wieder daran eerinnert, dass ich bald Opal bestellen sollte - den 3. Band der Lux Reuhe von Jenifer L. Armentrout. ALIENS!!!!

23:23 Uhr
Heute habe ich den Manga beendet und war geschockt. Er hat nur einen Stern von mir bekommen und die Rezi lade ich  morgen hoch, aber ich kann von diesem Manga nur abraten. Mehr dazu morgen.
Jetzt freue ich mich auf "Rush of Love" aber heute wird es sicher nichts mehr werden. Ich bin aber zuversichtlich es morgen komplett zu lesen. Nur beim Hörbuch bin ich mit nicht so sicher, ob ich es schaffe.
Na dann, Gute Nacht"

Kommentare:

  1. Der Manga ist ein One-Shot, oder? Irgendwie habe ich das Gefühl, dass man da sehr, sehr selten gute Geschichten in die Finger bekommt. Nicht, dass mich das von neuen Experimenten mit Einzelbänden abhalten würde. ;D

    Genieß dein Hörbuch und bring es nicht einfach nur hinter dich, nur weil du es ursprünglich während dieser Woche beenden wolltest. Viel Spaß morgen beim Lesen! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich glaube es ist ein One-Shot, aber das ist wohl nicht der Grund. Es war für mich richtig schockierend. (Vergewaltigung...) Dann noch der ganze alberne Stil mit der Mädchen dass sich ein Schosshündchen (Junge in ihrem Alter) mit eine Peitsche (auch wenn sie nur symbolisch war) heranzieht und er ihr trotzdem nichts recht machen kann. Es war einfach schrecklich. Ich habe sowas noch nie gesehen und ich habe schon einige Mangas gelesen.
      LG
      Sunny

      Löschen
    2. Tja, bei Manga gibt es genauso viele (Unter-)Genres wie bei Büchern und manchmal muss man eben genauer hingucken, was man da erwischt hat. Umso tapferer, dass du bis zum Ende durchgehalten hast. :)

      Löschen