Donnerstag, 12. Juli 2012

Halbjahres-Favoriten


Meine Halbjahres-Favoriten

Hier stelle ich euch meine Halbjahres-Favoriten aus mehreren Kategorien vor. Die Liste ist angelehnt an den Tag vom Lilaeulenkind von YouTube. Allerdings habe ich die Liste etwas abgewandelt.
Bei den Büchern wo ich eine Rezi geschrieben habe, verlinke ich sie euch. Ihr braucht dann nur auf den Titel des Buches klicken.



Lustigstes Buch
Ein lustiges Jugendbuch über Körpertausch. Sehr unterhaltsam für zwischendurch.

Traurigstes Buch
Ich habe Rotz und Wasser geheult!

Ein Buch, das mich zum Nachdenken angeregt hat
Wow, kann ich da nur sagen. Dieses Buch hat mich wirklich zum Nachdenken angeregt. Es geht darum wie abhängig wir eigentlich vom Strom sind und was passiert wenn die Kraftwerke manipuliert werden. Das Buch muss man einfach lesen, auch wenn es ein echt fetter Schinken ist.

Ein Buch das mich am meisten berührt hat
Dies ist zu meinem absoluten Lieblingsbuch geworden und ich werde es mit Sicherheit noch mehrmals lesen. Dieses Buch hat mich aufgrund der Familiengeschichte umgehauen. Das hat sicher etwas mit meinem Beruf zu tun und es wird nicht jedem so gehen aber dieses Buch hat mich absolut berührt.

Ein Buch das mich enttäuscht hat
Eigentlich hat es mich nicht richtig enttäuscht sondern eher geärgert. Ich will mich jetzt hier nicht dazu auslassen. Wer lesen möchte warum ich mich geärgert habe, liest bitte meine Rezension dazu.

Ein Buch das mich überrascht hat
Dieses Buch hat mich einfach umgehauen. Das Cover passte so gar nicht zur Story und auch sonst hat mich das Buch einfach völlig begeistert. Bei Interesse lest einfach meine Rezi dazu.

Spannendstes Buch
Dieses Buch konnte ich nicht mehr aus der Hand legen. Eigentlich kein richtiger Thriller für mich, aber trotzdem super spannend und emotional.

Langweiligstes Buch
Gott was habe ich mich durch dieses teilweise völlig wirres Buch gequält.

Beste Liebesgeschichte
Ich musste ich wirklich lande überlegen, aber ich denke ich habe die richtige Entscheidung getroffen. Ich hätte natürlich noch einmal „Das größte Geschenk“ hier nennen können aber es soll ja nicht langweilig werden. Also habe ich mich für Carter und Mac entschieden. Ich finde sie sind einfach perfekt für einander. Ich habe mich vor lachen weggeschmissen, als sie sich das erste Mal begegnet sind, ich bin dahingeschmolzen als er sie umworben hat und ich habe mit ihnen mitgelitten als es etwas kriselte. Einfach toll.

Bestes Kinder- und Bilderbuch
Nick Bruel „Bad Kitty will nicht baden“
Dies ist ein sehr kurzweiliges aber lustiges Bilderbuch für Katzenliebhaber.

Bestes Fantasybuch
Dieser Auftakt zu einer Reihe hat mich begeistern können. Es gewinnt in diese Kategorie, da es eine große Bandbreite an fantastischen Wesen beinhaltet. Sonst hätte ich es in der Kategorie bestes Jugendbuch genannt.

Bestes Jugendbuch
Hier gehört eigentlich auch „Touched“ hin aber da ich es bereits in einer anderen Kategorie verwendet habe, stelle ich euch hier meine zweite Wahl vor. Dies ist der vierte Teil einer sehr originellen Jugendfantasy/Jugendabenteuer Serie. Ihr solltet euch die „Die Schlüssel zum Königreich“ Reihe mal ansehen. Auf meiner Top10 Seite stelle ich euch die Reihe vor und zu Band 3 und Band 4 gibt’s eine Rezension von mir.

Bestes Chicklit
Dieses Buch steht stellvertretend für die gesamte Reihe. Ich habe bis jetzt 3 davon gelesen. Hier findet ihr meine Rezensionen zu Band 1, Band 2 und Band 3.
Es ist eine schöne, aber eher ruhige Buchreihe über vier Freundinnen, die eine Hochzeitsargentur führen. Spannung findet ihr hier nicht aber richtig tolle Liebesgeschichten und eine super Frauenfreundschaftsgeschichte.

Bester Krimi/Thriller
Das ist ein Jugendthriller, den ich sehr gut fand. Ich hätte hier auch die Tal-Reihe von Krystyna Kuhn nennen können, aber da habe ich bis jetzt nur den ersten Teil gelesen. Obwohl ich den auch sehr gut fand, gewinnt Novembernacht hier.

Bestes Sachbuch
Harry Potter – Film Wizardy“
Naja, ob das als Sachbuch durchgeht weiß ich nicht, aber ich wage es mal. In dem Buch blättere ich immer wieder gern und ich habe es mir in diesem Halbjahr gekauft.

Bestes Hörbuch
Das Hörbuch fand ich super, sowohl inhaltlich als auch von der Qualität der Sprecher. Ein wahrer Hörgenuss. Der Inhalt hat mir fast noch besser als der Teil 1 gefallen.

Bestes Cover
An dieses Cover kommt meiner Meinung nach kein anderes Buch heran. Nicht nur dieses Halbjahr sondern ganz und gar. Leider hat mich die Geschichte nicht so sehr überzeugen können.

Beste neue Reihe die ich entdeckt habe
Hier sind 3 Bücher in Deutsch erschienen und es gibt zwei weitere in Englisch. Ich habe bis jetzt die ersten beiden gelesen und bin BEGEISTERT. Dies ist meine absolute Lieblingsreihe zum Thema Fantasy für Erwachsene. Geil, Geil, Geil. Lest bitte meine Rezis zu Band 1 und Band 2 dazu.

Bester historischer Liebesroman
Neben dem Buch das bereits unter der Kategorie Überraschendes Buch genant wurde, war dieses Buch mein Highlight im Genre des historischem Liebesromans. Die Geschichte war einfach spitzig und die Heldin war unbeschreiblich.

Bestes Buch zum Thema Ferner Osten (extra fürs Lilaeulenkind)

Dieses Buch ist ein tolles Jugendabtenteuerbuch. Hier geht es vor allem um Freundschaft und um das kennenlernen anderer Kulturen. Mir hat es super gefallen.

Kategorien die ich nicht bewertet habe:

Bestes englisches Buch
Beide englische Bücher die ich diesen Monat gelesen habe, waren nicht gut. :(

Ein schwieriges Buch
Beste Biographie
Bester Klassiker
Bei den dreien fällt mir nichts ein oder ich habe keines gelesen.


Ich würde mich freuen, wenn jemand von euch eine ähnliche Liste hat und sie mir verlinkt. Außerdem freue ich mich natürlich über Kommentare zu den oben genannten Büchern,  Empfehlungen...
LG Sunny

Keine Kommentare:

Kommentar posten